Unkategorisiert

24.04.2018

Protestaktion gegen Allianz & Munich Re am 25.04.: Kohle-Wahnsinn stoppen!

Protestaktion gegen Allianz & Munich Re am 25.04.: Kohle-Wahnsinn stoppen!

Die deutschen Versicherungsriesen Allianz & Munich Re pflegen ihr Image als Freunde des Klimas, sind aber nach wie vor enge Verbündete der klimaschädlichen Kohle-Industrie. Sie unterstützen nach jüngsten Recherchen sogar Firmen, die die Kohle-Expansion in Polen vorantreiben, neue Kraftwerke und Tagebaue eröffnen wollen – also die größten Feinde des Pariser Klimaschutz-Abkommens. Anlässlich… »

24.04.2018

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche am 24. April: Tierversuche verhindern keine Arzneimittelskandale

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche am 24. April: Tierversuche verhindern keine Arzneimittelskandale

58.000 Menschen sterben in Deutschland jedes Jahr an Nebenwirkungen von Medikamenten, die alle zuvor im Tierversuch getestet worden waren. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt nahmen Mittel wie Lipobay oder Vioxx ein, bevor diese Medikamente wegen unerwünschten Nebenwirkungen, teils mit tödlichem Ausgang, vom Markt genommen wurden. Anlässlich des heutigen… »

17.03.2018

Stephen Hawking: Und er lebt doch!

Stephen Hawking: Und er lebt doch!

Stephen Hawking ist gestorben. Überall werden Nachrufe geschrieben, er sei von uns gegangen und der Physiker möge doch in Frieden ruhen. Ja, aber warum denn?! Als wäre der Mann wirklich weg. Von Gunther Sosna Wohin sollte der Astrophysiker Stephen Hawking gegangen sein? Ins Diesseits oder ins Jenseits?… »

15.03.2018

Energiewende lokal: Mehr als 100 Städte setzen überwiegend auf Erneuerbare Energien

Energiewende lokal: Mehr als 100 Städte setzen überwiegend auf Erneuerbare Energien

Von Trends der Zukunft Als Donald Trump den Ausstieg der Vereinigten Staaten aus dem Weltklimavertrag von Paris bekannt gab, wollten viele US-Städte und Gemeinden dies nicht akzeptieren. Sie gründeten eine Gegenbewegung und verpflichteten sich, auf freiwilliger Basis den Kampf gegen den Klimawandel fortsetzen. Ein ähnliches Bündnis… »

15.03.2018

Niederlande: Frontalangriff auf die Demokratie

Niederlande: Frontalangriff auf die Demokratie

Seit dem 1. Juli 2015 ist es in den Niederlande möglich, eine Volksabstimmung gegen bereits erlassenen Gesetzte zu erzwingen, vorausgesetzt die dafür nötige Anzahl an Unterstützern kommt zusammen. Das Ergebnis ist dann zwar für die niederländische Regierung nicht bindend, dennoch trägt das Verfahren erheblich zu einer demokratischen Diskussion unter Einbezug… »

08.03.2018

Die Linke in Lateinamerika – angegriffen von der Rechten und ihren eigenen Fehlern?

Die Linke in Lateinamerika – angegriffen von der Rechten und ihren eigenen Fehlern?

Rafael Correa über die Strategie der konservativen Restauration und Probleme der Linken an der Macht Von Rafael Correa Übersetzung von Vilma Guzmán amerika21 Der Epochenwandel Nach der langen und traurigen neoliberalen Nacht der 1990er Jahre, an der ganze Nationen wie Ecuador zerbrochen… »

26.02.2018

Argentinien: 400.000 Menschen demonstrierten in Buenos Aires gegen Macris Kürzungspolitik

Argentinien: 400.000 Menschen demonstrierten in Buenos Aires gegen Macris Kürzungspolitik

Am Mittwoch war das Zentrum von Buenos Aires lahmgelegt. Gewerkschaften, Oppositionsparteien und soziale Bewegungen hatten zu einer Großdemonstration gegen die Politik der Regierung aufgerufen. Von Maria Müller, RT Deutsch Das Aufgebot an Menschen übertraf bei weitem die Erwartungen im Vorfeld der Zusammenkunft. Von verschiedenen Organisatoren werden Zahlen zwischen 350.000 und … »

14.02.2018

One Billion Rising Vienna ‐ 14. 2. 2018

One Billion Rising Vienna  ‐ 14. 2. 2018

2018 ist ein sehr wichtiges Jahr für Frauen* in Österreich – 100 Jahre Frauen*wahlrecht und 50 Jahre 2. Frauenbewegung sind bedeutsame Jubiläen. Aus diesem Grund lautet das Motto heuer ALLE STIMMEN FÜR FRAUEN*! Am Mittwoch, 14. Februar 2018, 18.30 Uhr wird am Platz der Menschenrechte in Wien eine Kundgebung im… »

14.02.2018

„Keine schmutzigen Deals“ – Deniz Yücel und die deutsch-türkischen Beziehungen

„Keine schmutzigen Deals“ – Deniz Yücel und die deutsch-türkischen Beziehungen

365 Tage hinter Gittern: Der Journalist Deniz Yücel gibt politischen Gefangenen in der Türkei eine Stimme. Viele sehen ihn als Geisel im deutsch-türkischen Verhältnis, das beide Regierungen normalisieren wollen. „Ich hatte zuvor schon mit Menschen gesprochen, die Folter erlitten haben, oder auch mit Überlebenden des Holocausts. Doch jetzt weiß ich:… »

09.02.2018

Mit 1.000 Euro kann man zu allem Nein sagen

Mit 1.000 Euro kann man zu allem Nein sagen

Michael Bohmeyer ist Gründer des Vereins „Mein Grundeinkommen“. Per Crowdfunding werden dort Gelder gesammelt, um Menschen, die sich dafür beworben haben, ein Jahr lang ein bedingungsloses Grundeinkommen von 1.000 Euro auszuzahlen. Immer wenn 12.000 Euro zusammenkommen, werden neue Empfänger ausgelost. Sie berichten dann auf der Webseite des Vereins von ihren… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

Video-Präsentation: Was ist Pressenza?...

Milagro Sala

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.