Menschenrechte

21.12.2019

Oriol Junqueras: Spaniens politischer Gefangener Nummer 1

Oriol Junqueras: Spaniens politischer Gefangener Nummer 1

Nun hat man es schwarz auf weiß: Oriol Junqueras i Vies ist Spaniens politischer Gefangener Nummer 1. Der katalanische Politiker, der im Mai ins Parlament der Europäischen Union gewählt wurde, sein Mandat aber nicht antreten konnte, weil er von der spanischen Justiz wegen seiner Beteiligung am Unabhängigkeitsreferendum… »

21.12.2019

Wie helfen,­ wenn jemand ­eher sterben möchte?

Wie helfen,­ wenn jemand ­eher sterben möchte?

Der 2015 eingeführte „Suizidhilfeverhinderungs-Paragraf“ 217 StGB (Strafgesetzbuch) dürfte bald keinen Bestand mehr haben. Dann wären ohne diese Kriminalisierung wieder verschiedene humanistische und ärztliche Angebote zur Suizidhilfe, -beratung und -begleitung möglich. Doch welche Auflagen könnte das Bundesverfassungsgericht damit verbinden und wem soll geholfen werden dürfen? Wie aus dem Bundesverfassungsgericht (BVerfG) verlautet,… »

20.12.2019

Ein globales Statement von Journalist*Innen zur Verteidigung von Julian Assange

Ein globales Statement von Journalist*Innen zur Verteidigung von Julian Assange

Mit der Bitte um Verbreitung und Unterstützung: Die Doppelmoral, Heuchelei und Verlogenheit im Fall Assange ist groß. Nur die großen Parteien, Konzern- und Staatsmedien – samt »Frontpersonal« – sind zurückhaltend, da Menschenrechte und Gerechtigkeit mal wieder im Weg stehen. Und das, obwohl man versucht, am Journalisten Assange ein Exempel zu statuieren, womit dann die… »

19.12.2019

Unfuck the World – Demokratiefestival im Olympiastadium Berlin

Unfuck the World – Demokratiefestival im Olympiastadium Berlin

Am 12.06.2020 soll im Olympiastadion Berlin ein Demokratie Festival mit Wissenschaftler*innen, demokratiefördernden Initiativen und zivilgesellschaftlichen Organisationen stattfinden, um Lösungen für die drängendsten Probleme unserer Zeit gebündelt zu präsentieren und diese z.B. mit Hilfe von Petitionen direkt vor Ort zu verabschieden. Klimawandel, Rechtsruck, globale Ungerechtigkeit … Am 12.06.2020 wollen die Initiatoren… »

19.12.2019

Sigmar Gabriel verlangt Hilfe und Rechtstaatlichkeit für Julian Assange

Sigmar Gabriel verlangt Hilfe und Rechtstaatlichkeit für Julian Assange

Auch der ehemalige deutsche Außenminister und SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel setzt sich öffentlich für Julian Assange ein. Via Twitter veröffentlichte er vor 2 Tagen: „Julian Assange ist gefoltert worden. Ich finde, in Europa muss gelten: Wer gefoltert wurde, braucht Hilfe und muss sich auf Rechtsstaatlichkeit verlassen können. Beides ist bei Julian… »

17.12.2019

COP25 – Leona Morgan: Erzeugung von Atomkraft ist eine schwere Verletzung der Menschenrechte

COP25 – Leona Morgan: Erzeugung von Atomkraft ist eine schwere Verletzung der Menschenrechte

Leona Morgan ist Teil der Nuclear Issue Study Group. Als indigene Navajo-Frau aus New Mexico (USA) hat sie an der COP25 teilgenommen, um anzuprangern, wie ihr Volk und Land für den Uranabbau – der wieder in Gang zu kommen droht – nuklearisiert werden, wegen der aktuell bestehenden Uranwerke, aufgrund der… »

17.12.2019

Anything to say? – Was ich zu sagen habe!

Anything to say? – Was ich zu sagen habe!

Jahrzehntelang wurden im Westen politische Dissidenten mit offenen Armen aufgenommen, weil sie in ihrem Kampf für die Menschenrechte von diktatorischen Regimes verfolgt wurden. Heute aber müssen westliche Dissidenten selber um Asyl ersuchen, so wie Snowden in Russland oder bis vor kurzen Assange in der Ecuadorianischen Botschaft in London. Denn der… »

16.12.2019

#FreeAssange: Analysen und Interviews mit Todenhöfer, Snowden, Chomsky …

#FreeAssange: Analysen und Interviews mit Todenhöfer, Snowden, Chomsky …

In diesem Video hat das Team von acTVism Munich Auszüge aus Interviews zusammengestellt, die acTVism von 2018 bis 2019 über die drohende Auslieferung von Julian Assange, die Auswirkungen auf die Pressefreiheit und die Demokratie führte. Greenwald, Varoufakis, Todenhöfer Die Zusammenstellung enthält Analysen von Abigail… »

14.12.2019

Über eine Zwangsräumung in Spanien

Über eine Zwangsräumung in Spanien

Was in diesen Tagen im Europa der sogenannten Werte möglich ist, wird anhand der Forderung eines spanischen Staatsanwaltes deutlich. 2014 waren Zwangsräumungen von Wohnungen zu einer traurigen Routine in Spanien geworden. Durch die vorangegangene Finanzkrise waren viele Menschen in Not geraten und konnten aufgenommene Hypotheken nicht mehr bezahlen. Ohne Rücksicht… »

14.12.2019

Tödliche autonome Waffensysteme beachten nicht die Menschenrechte – die Mehrheit der Menschen unterstützt ein Verbot der Killerroboter

Tödliche autonome Waffensysteme beachten nicht die Menschenrechte  – die Mehrheit der Menschen unterstützt ein Verbot der Killerroboter

Der 10. Dezember ist der Internationale Tag der Menschenrechte. An diesem Tag feiern Menschen auf der ganzen Welt die am 10. Dezember 1948 verkündete Deklaration der Menschenrechte. Eine der Kernaussagen dieses Dokuments garantiert das Recht eines jeden Menschen auf Leben, Freiheit und Sicherheit.  Mit der Entwicklung der… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.