Nordamerika

03.02.2020

Joaquin Phoenix über den Zusammenhang von Fleischindustrie, Gewalt an Menschen und dem Klimawandel

Joaquin Phoenix über den Zusammenhang von Fleischindustrie, Gewalt an Menschen und dem Klimawandel

Der Hollywood-Schauspieler Joaquin Phoenix hat in diesen Tagen von sich reden gemacht, weil er nach der Verleihung des renommierten Screen Actors‘ Guild Preises als bester Hauptdarsteller für seine Rolle als “Joker” hinterher nicht feiern ging, sondern sich Tierrechtsaktivisten anschloss, die vor einem Schlachthaus in Los Angeles demonstrierten. Die Bewegung Animal… »

30.01.2020

Welchen Weg sollen wir mit KI einschlagen?

Welchen Weg sollen wir mit KI einschlagen?

Zurzeit prüfen Forscher neue Formen und Architekturen, um die künftige künstlichen Intelligenz (KI) zu entwickeln. Derzeit sind die wichtigsten Ansätze und die Gestaltung von KI entweder symbolisch (basierend auf Problemdarstellungen, Logik und Suche), Bayes’sche Netze (probabilistisches Modell) oder Deep Learning. Die meisten von uns… »

29.01.2020

Die Katze ist aus dem Sack (2020: Das Jahr in dem wir unseren Kurs ändern)

Die Katze ist aus dem Sack (2020: Das Jahr in dem wir unseren Kurs ändern)

Es gibt dieses alte Sprichwort, „Die Katze ist aus dem Sack“, welches, wie die meisten von Ihnen wahrscheinlich wissen, verwendet wird, um anzuzeigen, dass etwas, das zuvor übersehen oder eine lange Zeit verborgen war, jetzt ans Licht kommt. Es ist ein Sprichwort, welches ich in letzter Zeit immer öfter im… »

21.01.2020

CELAC 2020: Neuer Integrationskurs in turbulenten Zeiten

CELAC 2020: Neuer Integrationskurs in turbulenten Zeiten

Mit einem Treffen der Außenminister*innen und deren Vertretungen von 29 Ländern Lateinamerikas und der Karibik gab Mexiko am 8. Januar den Startschuss für die Wiederbelebung der Gemeinschaft der Staaten Lateinamerikas und der Karibik (CELAC). Der Eröffnungstag wurde mit der Teilnahme von Präsident Andrés Manuel Lopez Obrador abgerundet, der im Laufe… »

19.01.2020

Interview mit Sarah Plant, der Übersetzerin von „Un Violador en tu Camino“ ins Englische „A Rapist in Your Path“

Interview mit Sarah Plant, der Übersetzerin von „Un Violador en tu Camino“ ins Englische „A Rapist in Your Path“

Im Rahmen dieses Interviews reden wir mit Sarah Plant, welche die englische Version von dem Lied und der Performance „Un Violador en tu Camino“ erstellt hat. Es kommt ursprünglich aus dem Spanischen und wurde von dem chilenischen Frauenkollektiv „Las Tesis“ im November 2019 geschrieben, sowie aufgeführt. Dabei… »

14.01.2020

Antonio Mazzeo: Italien ist ein wichtiger Angelpunkt für US-amerikanische Militäraktionen

Antonio Mazzeo: Italien ist ein wichtiger Angelpunkt für US-amerikanische Militäraktionen

Antonio Mazzeo ist Investigativjournalist und Experte zu den Themen MUOS (Mobile User Objective System – Satellitenkommunikationssystem der US Navy), Sigonella und Drohnen, mit denen er sich seit geraumer Zeit beschäftigt. Gleichzeitig engagiert er sich seit jeher für Pazifismus und den Kampf für Umweltschutz und Menschenrechte auf Sizilien. Was denken Sie… »

11.01.2020

Das Pentagon ist eine Mörder-GmbH

Das Pentagon ist eine Mörder-GmbH

Im Bruch jeglichen Rechts nimmt die US-Administration für sich in Anspruch, Ankläger, Richter und Vollstrecker in einem zu sein – und das weltweit. Damit hat sie den Nahen und Mittleren Osten in Krieg, Zerstörung und in genozidale Sanktions-Kriege gestürzt und staatliche, gesellschaftliche Ordnungen zerstört. Der US-Krieg gegen den Terror hat… »

10.01.2020

Kein Krieg mit Iran: Aktionstag in New York City

Kein Krieg mit Iran: Aktionstag in New York City

Am Donnerstag, dem 9. Januar, traf sich die Antikriegsbewegung um 17 Uhr am Foley Square in New York City, um sich dem Krieg von Trump entgegenzustellen und #NoWarWithIran zu sagen. Trumps rücksichtsloses Vorgehen hat unzählige Leben von US-Truppen, Irakern, Iranern und zahlreichen anderen Zivilisten unnötig gefährdet. Die Verwüstung, die ein… »

07.01.2020

Großdemo gegen Antisemitismus in New York

Großdemo gegen Antisemitismus in New York

New York registriert immer mehr antisemitische Vorfälle: Allein in sechs Nächten des Channukka-Festes gab es sieben Angriffe auf Juden. Meist trifft es Orthodoxe. Ein Protestmarsch hat dagegen ein Zeichen gesetzt. Unter dem Motto „No hate, no fear“ (auf Deutsch: Kein Hass, keine Angst) sind tausende Menschen durch New York gezogen,… »

07.01.2020

Ein neuer Geist erwacht – in den USA und überall auf der Welt

Ein neuer Geist erwacht – in den USA und überall auf der Welt

Mit Beginn des Jahres 2020 wird schnell für immer mehr Menschen klar, dass das gegenwärtige globale neoliberale und kapitalistische Wirtschaftssystem (ca. von 1980-2019) zu bröckeln beginnt und aus den Fugen gerät. Zumeist war weltweit die erste Reaktion auf diese Krise ein Zurückschrecken vor dieser Tatsache, indem entweder durch Wahlen oder… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.