Interviews

28.03.2019

Alles was Sie über Venezuela wissen sollten – Geschichte & aktuellste Entwicklungen

Alles was Sie über Venezuela wissen sollten – Geschichte & aktuellste Entwicklungen

In diesem Interview mit Gregory Wilpert, dem deutsch-amerikanischen Soziologen, Gründer von Venezuelanalysis.com und Produzenten bei der The Real News Network, reden wir über Venezuela, seine Geschichte und auch über die aktuellsten Entwicklungen des Staates. Hier geht’s zum Video… Gregory Wilpert, deutsch-amerikanischer Soziologe, der 1994 an der Brandeis… »

20.03.2019

Europawahl: Die Schwalbe, die den europäischen Frühling einleiten soll

Europawahl: Die Schwalbe, die den europäischen Frühling einleiten soll

Frühlingswetter hat die Europäische Union tatsächlich bitter nötig, um aus der Dauerkrise herauszufinden. Die Prognosen sind allerdings trübe, der internationale Nationalismus ist im Vormarsch und droht, das EU Parlament in den anstehenden Wahlen aufzumischen. Dem will DEMOKRATIE IN EUROPA – DiEM25 zusammen mit Partnerparteien etwas entgegensetzten und tritt in acht… »

06.03.2019

Auf dem Weg zu einem globalen Streik gegen den Klimawandel

Auf dem Weg zu einem globalen Streik gegen den Klimawandel

  Interview mit #FridaysForFuture in „En la Oreja“, dem Radioprogramm von Pressenza aus Quito, Ecuador Noch bevor die spanische Netflix-Serie „Casa de Papel“ das Lied „Bella Ciao“ wieder in Mode brachte, wurde in Belgien der Song „Sing for the Future“ mit der gleichen eingängigen Melodie aufgenommen, der unseren Radiobeitrag einleitet. »

01.03.2019

Interview mit Leandro Bartoletti: „Der Siloismus wurde von den Medien abgestempelt“

Interview mit Leandro Bartoletti: „Der Siloismus wurde von den Medien abgestempelt“

Von den vielen Dokumentarfilmen die Woche für Woche herauskommen, ist „Silo“ einer der interessantesten. Er beschäftigt sich mit einem international bedeutsamen Denker, der hierzulande praktisch unbekannt ist. Regisseur Leandro Bartoletti spricht mit Pablo Arahuete von CineFreaks Argentina. Pablo Ernesto Arahuete: Wenn Sie Siloismus mit ihren eigenen Worten definieren… »

04.02.2019

„Der Feminismus ist nicht nur eine Bewegung der Frauen, sondern eine Bewegung von allen“

„Der Feminismus ist nicht nur eine Bewegung der Frauen, sondern eine Bewegung von allen“

Maria Graciela Tellechea ist eine argentinische Übersetzerin für deutsche Literatur, sie kam nach Berlin, um an verschiedenen Übersetzungsprojekten zu arbeiten. In diesem Interview haben wir uns über die feministische Bewegung in ihrem Land, den Feminismus im Allgemeinen und über ihre Erfahrungen in Deutschland unterhalten. Wie begann dein feministischer Aktivismus? Was… »

03.02.2019

Sarah Marder: Klimastreiks für eine bessere Zukunft

Sarah Marder: Klimastreiks für eine bessere Zukunft

Nach dem Beispiel von Greta Thunberg, der 16-jährigen Schwedin, die jeden Freitag vor dem Parlament protestiert, um die Regierung zu Maßnahmen gegen den den Planeten bedrohenden Klimawandel zu bewegen, breiten sich Klimastreiks auf der ganzen Welt aus. Wir sprechen darüber mit Sarah Marder, einer der Aktivsten in der Bewegung #FridaysForFuture… »

30.01.2019

Venezuela fest im Griff der USA

Venezuela fest im Griff der USA

Die USA räumt weiter in ihrem „Hinterhof“ auf und setzt erneut auf einen ultrarechten Politiker um ihre Ziele zu erreichen. Aus Quito sprach Jorge Jurado mit uns über die Situation in Venezuela. Nicolas Maduro gewann letztes Jahr mit 68% die Präsidentschaftswahlen bei 46% Wahlbeteiligung gegen 3 Oppositionskandidaten. Einen Tag nach… »

29.01.2019

Treff für den Frieden – die kleinen Kriege …

Treff für den Frieden – die kleinen Kriege …

Interview mit Ed Horgan und John Lannon von Shannonwatch am 7. Januar 2019 an der Universität von Limerick. Zu den Hauptorganisatoren der von der irischen Peace and Neutrality Alliance (PANA) und der Coalition against U. S. Foreign Military Bases, USA, im November 2018 in Dublin veranstalteten Konferenz gegen US- und… »

13.01.2019

„Im Gerichtsprozess geht es um unsere ideologische Freiheit!“

„Im Gerichtsprozess geht es um unsere ideologische Freiheit!“

Die frühere Parlamentspräsidentin von Katalonien, Carme Forcadell, sitzt seit fast einem Jahr im Gefängnis. Die spanische Justiz wirft ihr Rebellion vor. Sie wartet auf ihren Prozess, der zum europäischen Politikum werden dürfte. Zu den Regionalwahlen im Dezember 2017 empfing Carme Forcadell Journalisten in einem mit Edelholz eingerichteten Büro. Fotos auf… »

12.01.2019

Kein Ende für Assanges Martyrium in Sicht

Kein Ende für Assanges Martyrium in Sicht

Seit Jahren harrt der Whistleblower Julian Assange in der winzigen Botschaft in London aus. Seit Lenín Moreno Ecuadors Staatsoberhaupt ist, hat sich seine Situation noch weiter verschlimmert. Unter isolationshaftähnlichen Bedingungen hat Assange keinerlei Kontakt mehr zur Außenwelt außer zu seinen Anwälten. Sein Gesundheitszustand verschlechtert sich zusehends und die notwendige medizinische… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.