Fotoreportagen

08.05.2016

Stoppt TTIP, tausende Demonstranten in Rom im Namen der Rechte und gemeinschaftlichen Güter

Stoppt TTIP, tausende Demonstranten in Rom im Namen der Rechte und gemeinschaftlichen Güter

Von der Piazza della Repubblica bis zur Porta San Giovanni haben zehntausende Demonstranten aus allen Teilen Italiens an der nationalen Veranstaltung gegen TTIP teilgenommen, die am Samstag, 7. Mai 2016 in Rom stattfand. Eine schöne Demonstration, dass Information sehr wohl auch auf anderen Kanälen funktioniert. Trotz der geringen Bekanntmachung… »

28.02.2016

Parade für Offene Grenzen – Wir fordern eine sichere Passage für diese Menschen

Parade für Offene Grenzen – Wir fordern eine sichere Passage für diese Menschen

Als sie das erste Mal die Nachricht hörte, dass die Nordgriechischen Grenzen möglicherweise geschlossen werden sollten, fühlte die Choreographin Vilma-Villemini Andrioti, die bereits als Freiwillige bei der Pampeiraiki Unterstützungsinitiative für Flüchtlinge tätig war, dass sie etwas tun muss. “Bis zu diesem Zeitpunkt war ich noch nicht sehr beunruhigt, weil die… »

27.02.2016

#SafePassage Kundgebung vor dem Tränenpalast in Berlin

#SafePassage Kundgebung vor dem Tränenpalast in Berlin

Heute wurden die Menschen in ganz Europa von „Refugees Welcome Spain“ aufgerufen sich für die Rechte der Geflüchteten in der Europäischen Union öffentlich einzusetzen. Auch in Berlin vor dem symbolträchtigen Tränenpalast an der Friedrichstraße wollte man deutlich machen, dass sich die Situation vor und in Europa ändern muss. Die eher… »

17.02.2016

Die harten Lebensbedingungen der ‚Lastenträgerinnen‘ zwischen Marroko und Spanien

Die harten Lebensbedingungen der ‚Lastenträgerinnen‘ zwischen Marroko und Spanien

Man spricht nur wenig über die Bedingungen, unter denen die sogenannten „Lastenträgerinnen“  ihre Arbeit verrichten. Meist sind es Frauen, die Tag für Tag von Marokko nach Spanien gehen und auf dem Rückweg Güter transportieren, die sie dann in ihren Geschäften verkaufen. Die Bilder sprechen von der Last die sie tragen. Zu diesen unmenschlichen Bedingungen… »

27.01.2016

Fotos vom CELAC Gipfel

Fotos vom CELAC Gipfel

33 Regierungschefs und deren Vertreter treffen sich in Ecuador, in der Nähe von Quito in einer Stadt, die Mitte der Welt heißt (Mitad del Mundo). Die Weltpresse ist vor Ort und macht Fotos. Nach der anstrengenden Reise zum Gipfel der Reichen und Berühmten in Davos war ein Treffen mit seinen Kollegen der… »

19.01.2016

Solidarität mit Milagro Sala – Demonstration für ihre sofortige Freilassung in Buenos Aires

Solidarität mit Milagro Sala – Demonstration für ihre sofortige Freilassung in Buenos Aires

Zahlreiche gesellschaftliche und politische Organisationen sind gestern auf der Plaza de Mayo zusammengekommen um ihre Unterstützung und Solitarität mit Milagro Sala zu demonstrieren, die vor Tagen in San Salvadaor de Jujuy willkürlich festgenommen wurde. Neben Tupac Amaru, dem Organisator der Veranstaltung kamen viele verschiedene Organisationen, sowohl gewerkschaftliche, linke… »

09.01.2016

Neues Seminar über Humanistische Pädagogik in Dakar

Neues Seminar über Humanistische Pädagogik in Dakar

Am 1. Janunar fand das zweite Seminar zur Humanistischen Pädagogi im Stadtvirtel  Pikine in dem neuen Keur Marietou Haus statt. Organisiert wurde selbiges von COPEHU (Corriente Pedagógica Humanista Universalista) und von der humanistischen Organisation “Energia per i Diritti Umani”. Das Seminar von Oliver Turquet, Lehrer und Pädagoge, der… »

08.01.2016

Einweihung des Hauses Keur Marietou für Frauen und Kinder

Einweihung des Hauses Keur Marietou für Frauen und Kinder

Heute wurde in der Gemeinde Pikine Icoraf in der Region Dakar das Haus für Frauen und Kinder Keur Marietou eingeweiht, ein Projekt, das von drei italienischen  gemeinnützigen Organisationen (Energia per i diritti umani, Diritti al Cuore und One Love) in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk humanistischer Frauen von Pikine realisiert wurde. Eine freudige Menschenmenge… »

16.12.2015

Resolution für einen internationalen Vertrag zur Abschaffung von Atomwaffen

Resolution für einen internationalen Vertrag zur Abschaffung von Atomwaffen

Am Dienstag, den 15. Dezember hat das ecuadorianische Parlament einer Resolution für die Abschaffung von Atomwaffen zugestimmt. Diese Resolution wurde mit entworfen von ICAN (Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen) und Tony Robinson, Vizedirektor von Pressenza und Mitglied der Organisation von Welt ohne Kriege. Tony Robinson erklärte das Ansinnen den 100 anwesenden… »

13.12.2015

Kalabrien: Solidarität mit den Flüchtlingen

Kalabrien: Solidarität mit den Flüchtlingen

Ich befinde mich in Crotone, Kalabrien, in einer süditalienischen Stadt, die am meisten von den Flüchtlingsbooten betroffen ist. Es ist eine Gegend, in der die Bewohner gelernt haben, dass es jeden Tag zu einem Notfall kommen könnte, der die Bürger in den Hafen ruft. Ich bin im Wissen… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.