Veranstaltungshinweis

„Weil es notwendig ist …“ – anlässlich 75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte jährt sich dieses Jahr zum 75. Mal. Auf die Menschenrechtscharta und deren Inhalt hinzuweisen ist notwendiger denn je. Die Inselgalerie in Berlin organisierte aus diesem Grund Lesungen und Gespräche mit den vier Künstler:innen Esther Dischereit,…

„Through our eyes“ Ausstellung im Einewelthaus in München

Alle Fotos, die am 12. November in München ausgestellt werden, wurden von Flüchtlings- und gefährdeten Kindern aufgenommen, um ihr Leben ohne Filter zu erzählen. Das Fotoprojekt “Through Our Eyes” wird am 12. November 2022 von 18.00 bis 22.30 Uhr im…

Weibliche Komponist:innen hatten und haben keine Namen… noch nicht

Was fällt Ihnen bei dem Wort Komponistinnen ein? Entfährt Ihnen ein Ach! weil Sie zuerst an Küche, Wut und Windeln denken? Richtig! Das trieb Johanna Kinkel in den Selbstmord, die begabte Komponistin und Schriftstellerin, die nach ihrer Eheschließung klagte, sie…

„Feminismus für Männer“ fünf Männer, fünf Kulturen, fünf Blicke auf Feminismus!

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Die Zukunft ist weiblich“ lädt frau-kunst-politik e.V. in München zu folgender Ausstellung ein: „Feminismus für Männer“ fünf Männer, fünf Kulturen, fünf Blicke auf Feminismus. Explizit aus ihrer Erfahrung als männlich gelesene Menschen wollen sie mit der…

Tibet Film Festival vom 7.-9.10.2022 in Berlin im Filmrauschpalast Moabit

Während China es immer wieder in die Schlagzeilen schafft, ist es ruhig um Tibet. Ein Grund mehr, um ausgewählte, spannende Filme anzuschauen über das Land, das unter der brachialen Zerstörung seiner Kultur leidet. Neben einem Kurzfilmwettbewerb, dessen GewinnerInnen am 8.…

Inselgalerie Berlin: mehr Beachtung und Anerkennung der Leistung von Künstlerinnen

Die Berliner Fraueninitiative Xanthippe hat sich der Förderung der Kunst von Frauen verpflichtet. Die Vereinsgründerinnen wählten als Identifikationsfigur ausgerechnet die als zänkisch verrufene Gefährtin des Sokrates, um auf die jahrhundertalte männerdominierte Geschichtsinterpretation hinzuweisen, in der die kreative Energie der Frauen…

Filmfestival La Sur Real: “Wir waren nie einverstanden”

Seit über sieben Jahren erarbeitet Kunstrial e. V. Konzepte und Projekte, die dem lateinamerikanischen Kino eine Plattform in Berlin bieten. Dieses Jahr präsentiert der gemeinnützige Verein das Filmfestival La Sur Real, bei welchem Kurzfilme gezeigt werden, die Territorien des Globalen…

Ukraine-Krieg: Schießen oder reden? Wege zu einem Verhandlungsfrieden

Webinar zum Antikriegstag am 31. August 2022, 19:00 Uhr. Nach über einem halben Jahr Krieg werden auch im politischen Establishment die Stimmen lauter, die für einen Waffenstillstand, Verhandlungen und eine Kompromissfrieden eintreten. So fordert der sächsische Ministerpräsident, Kretschmer, ein „Einfrieren“…

Energiewende in Deutschland: Workshop des Projekts „Akzept“

Wie sehen BürgerInnen die aktuelle Umsetzung und was wünschen sie sich für die Zukunft? Bisherige Studien zeigen, dass aktives Mitgestalten an der Energiewende durch Mitbestimmung, Beteiligung, soziale und Gendergerechtigkeit die Akzeptanz für diese beeinflussen. Bisher nicht untersucht wurde die Wirkung…

Elke Hopfe und Meisterschülerinnen

Wild, unbändig und lustvoll erobern die zwischen 1978 und 1985 geborenen Künstlerinnen Tanja Pohl, Nadja Poppe und Tina Wohlfarth immer neue Techniken und Ausdrucksformen. Ihre ehemalige Professorin Elke Hopfe spitzt ihre mit Graphit gezeichneten Porträts in der Abstraktion zu, hält…

1 2 3