Palästina

Jitzchak Rabin und die Versöhnung – Event im Roten Rathaus

Versöhnung, innerer Frieden, Wut, Gerechtigkeit, Rache, Verständnis – das waren die Vokabeln, die dem Publikum dieses in jeglicher Hinsicht spannenden Abends im Roten Rathaus, zu dem die Senatskanzlei und das Canaan Project eingeladen hatten, entgegenflogen. Vorgesehen war der Abend, um…

Zum Ursprung des Konflikts

Alan Hart, Zionismus, der wahre Feinde der Juden, Der falsche Messiah. Melzer Verlag 2012. Das Werk von Hart kann man als ein monumentales Werk der Gegeninformation über den israelisch-palästinensischen Konflikt bezeichnen. Es handelt sich hierbei um eine Trilogie mit dem…

Poesie und Menschenrechte: Ellen Rohlfs und ihr mutiger Kampf für Palästina

Heute haben wir mit Frau Rohlfs über ein Thema gesprochen, das uns sehr am Herzen liegt. Den Kampf für die Menschenrechte und seine alltäglichen Herausforderungen können wir mit Hilfe von Kunst und Poesie im positiven und produktiven Sinne verschönern und…

Zionismus ein Produkt des europäischen Antisemitismus

Dr. Milena Rampoldi von ProMosaik interviewt Fritz Edlinger, den Generalsekretär der Gesellschaft für Österreichisch-Arabische Beziehungen in Wien. Wir haben ihm Fragen über seine Organisation, deren Ziele und Grundsätze, die Palästinafrage und den Zionismus, sowie allgemeinere Fragen zum Dialog und zum…

Aussergerichtliche Hinrichtungen und Folter durch die Hamas

Während der Militäroffensive Israels in Gaza im Juli und Augst 2014 hat die Hamas zahlreiche Personen unter dem Vorwurf der «Kollaboration mit Israel» foltern und hinrichten lassen. Dies belegt ein neuer Bericht von Amnesty. Im Bericht «Strangling Necks: Abduction, torture…

Salam, Jerusalem

In folgendem Interview unterhalten wir uns mit Prof. Khallouk über sein Buch „Salam, Jerusalem“, in dem er von seiner Reise nach Israel und seinen positiven Erfahrungen des Zusammenlebens zwischen Juden und Muslimen spricht. Er zeigt uns in seinem Reisetagebuch, wie…

Eine Zukunft für die Kinder Palästinas

ProMosaik e.V. im Gespräch mit Frau Ingrid Rumpf von Flüchtlingskinder im Libanon e.V. Dr. phil. Milena Rampoldi: Welche Hauptziele verfolgen Sie mit der Libanonhilfe und warum? Frau Ingrid Rumpf: Unser Motto „Eine Zukunft für die Kinder Palästinas“ unterstreicht, dass es…

Versöhnung statt Gewalt zur Konfliktlösung

Dr. phil Milena Rampoldi von ProMosaik e.V. hat ein Interview mit Johanna Heuveling, Mitglied von Welt ohne Kriege e.V. und Editorin bei Pressenza, geführt in Bezug auf ihren Artikel in Pressenza über ihren Besuch in Israel und Palästina und die…

Jüdische Stimme für den gerechten Frieden in Nahost

Dr. Milena Rampoldi von ProMosaik e.V. interviewt Abraham Melzer vom Verein „Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost e.V.“ . Der Verein ist ein assoziiertes Mitglied der Föderation European Jews for a Just Peace (EJJP) und setzt sich für einen gerechten…

Israel-Palästina durch die Augen einer Humanistin

In der Schule haben wir gelernt, dass wir gute Noten in einer Erörterung nur bekommen, wenn wir unnachgiebig einen Standpunkt vertreten und alle Gegenargumente widerlegen. Meine ursprüngliche Neigung, Dinge von allen Seiten betrachten zu wollen, Verständnis für jegliche Einstellung zu…

1 5 6 7 8