Hungerstreik

Hungerstreik von Papierlosen: Sterben, um anerkannt zu werden

Die Forderungen der undokumentierten Migrant:innen in Brüssel sind einfach. Erstens wollen sie, dass die Hungerstreikenden anerkannt werden. Zweitens wollen sie, dass die Definition klarer und dauerhafter Anerkennungskriterien auf die politische Agenda der Regierung gesetzt wird und nach Beschluss von einer…

Hungerstreik am Heldenplatz

Offener Brief vom 10.6.2021: Ich bin Martha Krumpeck, studierte Molekularbiologin. Ich schreibe Ihnen diesen Brief, weil ich aus purer Verzweiflung seit 31. Mai im unbefristeten Hungerstreik bin. Ich bin verzweifelt darüber, wie wissenschaftliche Fakten ignoriert werden. Ich bin verzweifelt darüber,…

Für Pressefreiheit und ein Ende der Korruption

In Lausanne haben Howey Ou und weitere AktivistInnen am 21.5. einen internationalen. Hungerstreik gegen Ökozide begonnen. Unsere Aktivistin Martha hat sich diesem Streik am 31.5. angeschlossen. Heute vor 32 Jahren wurde der gewaltfreie Protest der Studierenden auf dem Platz des…

27 Mapuche in Gefängnissen im Hungerstreik

Aktuell mobilisieren verschiedene Mapuche-Gemeinschaften zur Unterstützung ihrer politischen Gefangenen, die in den Gefängnissen von Temuco, Lebu und Angol in Hungerstreik getreten sind. Die Protestierenden fordern schon seit langem, dass die Gefangenen ihre Strafen gemäß der ILO-Konvention 169 in ihren Gemeinschaften…

Vom Taksim-Platz zu den Stufen des Odeons von Herodes Atticus

Im Frühjahr 2013 wurden die Songs der Band „Yorum“ auf dem Taksim-Platz zum Symbol für den Kampf und die Forderungen nach Presse-, Meinungs- und Versammlungsfreiheit – und generell gegen die Menschenrechtsverstöße in der Türkei. Im Frühjahr 2020 haben Musiker, Schauspieler…

Massenhunger- und Arbeitsstreik der Häftlinge in den gesamten USA

„Die Unterdrückung ist absolut real“, meinte ein Anwalt der Vereinigung der Häftlinge. Der Anwalt teilte auch mit, dass ein Wärter in einem Gefängnis in Wisconsin andere Häftlinge dazu aufforderte, einen älteren Häftling im Hungerstreik zu schlagen und zu vergewaltigen. Während…

Bitte der hungerstreikenden Flüchtlinge um Kirchenasyl abgelehnt

Evangelische Kirche setzt Flüchtlinge vor die Tür und droht mit Polizei Das Entsetzen und die Verzweiflung stand den 11 Männern ins Gesicht geschrieben, als sie nach einem mehrstündigen Gespräch vom Küster der Gemeinde der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche aus der Tür gewiesen wurden.…

Flüchtlinge im Durststreik auf dem Alexanderplatz

Aus den Pressemitteilungen von Asylum Rights Evolution Wir fordern, als Menschen respektiert zu werden! Wir wollen, dass unsere Menschenrechte eingehalten werden! Wir fordern die Weiterentwicklung des Asylrechts! Seit Samstag, 3. Mai 2014, befinden wir, 14 Asylsuchende aus verschiedenen Lagern in…