Geldsystem

12.12.2020

Corona-Krise: Der Staat muss es richten – und kann es richten

Corona-Krise: Der Staat muss es richten – und kann es richten

Durch die Corona-Pandemie wurde der Staat genötigt, hohe Schulden aufzunehmen. Das behagt vielen nicht. Die hohe Staatsverschuldung wird als „unverantwortlich“ kritisiert und eine baldige Rückkehr zur „schwarzen Null“ gefordert. Das ist nicht neu. Seit Jahrzehnten werden die staatlichen Handlungsspielräume kleingeredet – auf Kosten des Gemeinwohls. Von Günter Grzega Braucht es… »

25.06.2020

Neuer Wirtschaftskreislauf – Corona zeigt, wie es geht

Neuer Wirtschaftskreislauf – Corona zeigt, wie es geht

Nun dauert die Corona-Epidemie schon einige Zeit. Auf verschiedenen Wegen versucht die Regierung, sie einzudämmen. Dazu gehört speziell die Einschränkung der Kontakte der Menschen untereinander. Gerade das hat ziemliche wirtschaftliche Auswirkungen. Davon betroffen sind ein Großteil aller Betriebe. Über Kurzarbeitergeld sollen viele Betriebe vor dem Konkurs gerettet werden. Und auch… »

16.06.2020

Ist Wohlstand für alle möglich?

Ist Wohlstand für alle möglich?

Wohlstand für alle hat es bisher nicht gegeben. Könnte es ihn geben? Möglich wäre es, wenn nicht Luxus für alle darunter verstanden wird. Wissenschaftler behaupten, dass alle Menschen auf der Erde noch satt werden können. Der Grund, warum es so viel Unzulänglichkeiten gibt, liegt allein in der Psyche des Menschen. »

11.05.2020

Was sind eigentlich Schulden?

Was sind eigentlich Schulden?

Schulden sind immer etwas Unangenehmes, wenn nicht mehr. Schulden leiten sich wohl von Schuld ab. Ein anständiger Mensch macht eben keine Schulden. Staaten machen immer Schulden. Ohne Schulden wäre kein Geld im Umlauf, wir leben in einem Schuldgeldsystem, ohne Schulden kein Geld. Alles Geld ist geliehenes Geld. Es sind… »

22.04.2020

Corona versus Corona-Maßnahmen: Alternativen zu einem zweiten Lockdown

Corona versus Corona-Maßnahmen: Alternativen zu einem zweiten Lockdown

In der dritten Folge seines Video-Blogs „Von Corona zum Gemeinwohl: Lehren aus der Krise“ schaut sich Christian Felber die wissenschaftliche Datengrundlage des Bedrohungspotenzials von Covid-19 näher an und folgert daraus die derzeitige doppelte Schlüsselfrage: 1.) sind die Eingriffe in die Grundrechte verhältnismäßig 2.) sind allgemeine… »

23.03.2020

Wirklich zurück in die Welt vor dem Coronavirus?

Wirklich zurück in die Welt vor dem Coronavirus?

Da hat doch die Coronakrise einmal aufgedeckt, in welch einem Luxus wir uns heute bewegen. Alle verbotenen oder eingeschränkten Aktionen zeigen, wie viel unnützen Schaden wir der Erde jeden Tag zufügen. Ist es möglich, dass die Erde diese Coronakrise nutzt, um auf sich aufmerksam zu machen und sich zu wehren. »

02.02.2020

Kooperation ist der Schlüssel für unsere Zukunft

Kooperation ist der Schlüssel für unsere Zukunft

So lange Menschen auf Erden sind, müssen sie miteinander kooperieren, wenn sie überleben wollen. Durch den technischen Fortschritt sind sie noch mehr voneinander abhängig geworden. Das ist die wichtigste Erkenntnis, die jedem klar werden muss. Jedoch ist das heutige Geldsystem so gegensätzlich in der Wirkung, dass Kooperation dazu im Widerspruch… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.