Claus Meyer

Claus Meyer, geboren 1930, hat Nachrichtentechnik studiert und befasst sich aus Leidenschaft mit Geldsystem und Ökonomie. Er ist Verfasser des Buches „Mensch bleiben“, welches 2017 im Tredition Verlag erschienen ist

Ohne echte Einschränkung wird es nicht gehen

Von den vielen Veränderungen, die sich im Augenblick abzeichnen, ist die BRD besonders hart betroffen. Die Anzeichen dafür sind gerade in den letzten Wochen zutage getreten. Wegen der Klimakrise ist der Mangel an Energien zu einem großen Problem geworden. Und…

Geld zerstört die Welt

Dem Spruch „Dem Geld gehört die Welt“ muss man heute wohl ändern in „Geld zerstört die Welt“. Und weiter muss es heißen: Geld hat schon die Welt zerstört. Diese Aussage muss man sehr ernst nehmen, weil die Menschheit im Augenblick…

Ist die fehlende Religiosität der Schlüssel?

Vielfach werden Diskussionen darüber geführt, ob sich die Menschheit in Zeiten eines totalen Umbruchs befindet. Aber es herrscht wenig Klarheit darüber, was das bedeutet. Dass die Erde von den Menschen abgewirtschaftet wurde, steht doch wohl außer Frage. Und wenn die…

Das Ende eines Krieges

Zur Erinnerung an das Kriegsende des zweiten Weltkriegs sollen einmal ein paar Gedanken als Anmerkung gebracht werden. Es gibt sicher nur noch wenige, die selbst noch aus eigener Erfahrung berichten können. Im Endstadium wurde Deutschland damals von den gegnerischen Einheiten…

Zeitenwende, die Welt steht am Abgrund

Die Welt steht am Abgrund und will es oft noch nicht begreifen. Sonst müsste die Menschheit sich ganz anders verhalten. Da ist die Zunahme der Temperatur doch nicht mehr zu übersehen, da hat die Zahl der Hitzewellen, der Wirbelstürme, Dürren…

Es wird höchste Zeit, sich einzuschränken

Die Welt darf sich keinen Krieg leisten. Die Klimaprobleme betreffen die gesamte Menschheit. Da werden allein von der BRD 100 Mrd. Euro für die Zerstörung von menschengemachten Einrichtungen, sowie auch die mutwillige Zerstörung der Natur aufgewendet. Leider sind eine Reihe…

Argumente gegen Kriege

Die Welt kann sich keinen Krieg leisten, weil durch die Klimaprobleme die ganze Welt so in Anspruch genommen sein muss, hier alle Kraft Lösungen zu finden und durchzusetzen. Dieses darf auf keinen Fall auf die Warteliste geschoben werden. Aber da…

Nachdenkliches über das Leben

Was Leben allgemein ist, kann man wohl in aller Kürze beschreiben: Alles das, was sich vermehren kann, ist lebendig. Es ist eine uralte Kernfrage der Biologie, die sich als Wissenschaft mit den Lebewesen beschäftigt. Doch bis heute bleibt das Phänomen…

Ansteckungsgefahren

Es gibt verschiedene Formen von Ansteckung. Es soll hier weniger um Ansteckungen aus medizinischer Sicht gehen, sondern mehr um Ansteckungen im Verhalten ganzer Länder und deren Bürger untereinander. Und die Ansteckungsgefahr ist dort noch wesentlich gefährlicher als die von Corona.…

Aufenthalt und Bewegung von Geld

Beobachtet man die Nachrichten in den Medien, so ist darin meistens auch die Rede von Geld. Was Geld ist, können sogar Kinder erklären, man kann damit alles Mögliche kaufen, ganz einfach. Betrachtet man Geld aus Sicht der Börse, dann gibt…

1 2 3 6