Donald Trump

22.01.2017

Der Anti-Trump Women’s March in London

Der Anti-Trump Women’s March in London

Foto-Reportage von Anna Swinden für Pressenza… »

22.01.2017

Tag der Frauen auch in New York

Tag der Frauen auch in New York

Der Women’s March on New York, der Teil einer großen Mobilmachung war, bei der 500.000 Menschen in Washington und ca. 4 Millionen in über 600 Städten auf der ganzen Welt marschierten, begann am Samstag Morgen, 21. Januar um 11 Uhr in der Nähe des Sitzes der Vereinten Nationen… »

20.01.2017

Trump und seine Regierung müssen die Menschenrechte respektieren

Trump und seine Regierung müssen die Menschenrechte respektieren

Donald Trump steht unmittelbar vor der Vereidigung zum neuen Präsidenten der USA. Anlässlich der Amtsübernahme fordert Amnesty International Trump und seine Regierung ausdrücklich auf, die Menschenrechte in den USA und im Ausland zu schützen und zu respektieren. «Als Präsident muss Donald Trump die hasserfüllte Rhetorik seiner Wahlkampagne aufgeben und… »

19.01.2017

Women’s March am 21. Januar: Frauenrechte sind Menschenrechte

Women’s March am 21. Januar: Frauenrechte sind Menschenrechte

Am 21. Januar, also am Tag nach Donald Trumps Vereidigung als Präsident der Vereinigten Staaten, werden in Washington und vielen anderen amerikanischen Großstädten sowie auf der ganzen Welt Frauen und Männern auf die Straße gehen und für Frieden und Gewaltfreiheit demonstrieren. Über eine Millionen Menschen werden für den… »

17.12.2016

Crystal Zevon: der Kampf von Standing Rock hat einen starken spirituellen Hintergrund

Crystal Zevon: der Kampf von Standing Rock hat einen starken spirituellen Hintergrund

Die Videokünstlerin Crystal Zevon, die sich mit den Defenders of the Black Hills für ein Verbot von Uranabbau stark gemacht hatte, verbrachte mehrere Wochen in Standing Rock, um die Water Protectors in ihrem Kampf gegen das Dakota Access Pipeline Projekt zu unterstützen. Wir haben folgendes Interview mit ihr… »

28.11.2016

David Swanson: Große Pläne für eine beispiellose Friedensbewegung seit 8 Jahren

David Swanson: Große Pläne für eine beispiellose Friedensbewegung seit 8 Jahren

Was halten Sie von den Protesten, die in den Vereinigten Staaten nach der Wahl von Donald Trump zunehmen? Ich habe gemischte Gefühle. Ein paar Dutzend junger Menschen marschierten am Samstagabend in der Innenstadt von Charlottesville, Virginia, auf und ab und schrien: „Liebe statt Hass!” und „Kein Mensch ist illegal!” und… »

25.11.2016

Wenn man doch nur die Zukunft vorhersagen könnte

Wenn man doch nur die Zukunft vorhersagen könnte

Die Medien reagierten „überrascht“ auf die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der Vereinigten Staaten. Jeder versucht jetzt zu verstehen. Was war mit den weiblichen Wählern los? Mit den lateinamerikanischen Wählern? Warum sind so viele Menschen nicht zur Wahl gegangen, wie seit 20 Jahren nicht? Natürlich gibt es von den… »

12.11.2016

Ein Tag des Triumphs für die Politik der Angst, des Hasses und der Spaltung

Ein Tag des Triumphs für die Politik der Angst, des Hasses und der Spaltung

Der Sieg von Donald Trump markiert das Ende einer Ära, in der ein selbstbewusstes Establishment das Ende der Geschichte, das Ende der Leidenschaft und die Vorherrschaft einer Technokratie predigte, die im Auftrag der 1% arbeitet. Aber die Ära, die er einläutet, ist nicht neu. Es ist eine… »

09.11.2016

Der Sieg von Donald Trump ist ein Triumph des Anti-Humanismus, aber nicht das Ende der Geschichte

Der Sieg von Donald Trump ist ein Triumph des Anti-Humanismus, aber nicht das Ende der Geschichte

Der überwältigende Sieg von Donald Trump in den Präsidentschaftswahlen der USA stellt ohne Zweifel den Triumph des Anti-Humanismus in seiner rassistischsten, xenophobistischsten, fanatischsten, frauenfeindlichsten und neo-faschistischsten Form dar, im Gegensatz zur Version „light“ von Hillary Clinton, die die Rechte der Frauen und von Homosexuellen zwar respektiert, aber trotzdem kriegstreiberisch und… »

24.03.2016

Schachmatt: Anonymous hat Donald Trump mit seiner eigenen Strategie geschlagen

Schachmatt: Anonymous hat Donald Trump mit seiner eigenen Strategie geschlagen

Die Internetplattform Anonymous hat gerade den Kandidaten für die US-Präsidentschaft der Republikaner, Donald Trump, mit seiner eigenen Strategie wie im Schach geschlagen: Schachmatt! Unter dem Namen #OpWhiteRose wurde mit Unterstützung der Gesellschaft „Weiße Rose“ eine Operation ist Leben gerufen, die Trump selbst in die Falle lockte. Am Freitag, den… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.