atomwaffenfreie Welt

Hibakusha – Erinnerung an Hiroshima und Nagasaki: Der Grundstein für den neuen Park ist gelegt

Am Samstag, dem 6. August 2022 wurde der Grundstein für den neuen Park Hibakusha im Herzen des Nimy-Campus der Universität Mons in Belgien gelegt. An diesem Datum findet jedes Jahr eine Gedenkveranstaltung für die Opfer der Atombombenabwürfe über Hiroshima und…

Sitzblockade vor der US-Vertretung der Vereinten Nationen

Gestern, während der ersten Sitzungen der zehnten Überprüfungskonferenz der Vertragsparteien des Atomwaffensperrvertrags (NVV), versammelten sich einige zivilgesellschaftliche Organisationen der USA zu einem Sit-in vor der US-Vertretung bei den Vereinten Nationen. Der Sitzstreik wurde beendet, nachdem einige Demonstrant:innen verhaftet worden waren.…

6. August 2022 Atomwaffenverbot, Frieden säen, gemeinsam die Zukunft gestalten

Am 6. August 1945 wurde die Atombombe abgeworfen, die das japanische Hiroshima zerstörte, am 9. August wiederholte sich die Katastrophe über Nagasaki. Diese beiden Ereignisse werden für immer als dunkle Tage in die Geschichte der Menschheit eingehen, als das absolut…

ICAN fordert Außenministerin Baerbocks Teilnahme an UN-Konferenz in New York

„Zu keinem Zeitpunkt nach Ende des Kalten Krieges war das Risiko eines Atomkrieges so hoch wie heute“, schreibt der Vorstand von ICAN Deutschland in einem Brief an die Außenministerin. Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine habe die seit Jahren weltweit…

Alle zentralamerikanischen Länder haben nun den Atomwaffenverbotsvertrag ratifiziert

Gut eine Woche vor dem ersten Treffen der Mitglieder des Atomwaffenverbotsvertrags (AVV) schließt sich Guatemala als 62. Land dieser bahnbrechenden Übereinkunft an. Guatemalas Außenminister Mario Búcaro hinterlegte das Ratifizierungsinstrument des Landes beim UN Generalsekretariat anlässlich eines Events in New York…

Atomare Abrüstung jetzt!

Die humanistischen Parteien, die heute die Internationale Föderation Humanistischer Parteien bilden, unterstützten und beteiligten sich 2009/2010 am ersten Weltweiten Marsch für Frieden und Gewaltlosigkeit, der von «Welt ohne Krieg und ohne Gewalt» gemeinsam mit der Gemeinschaft für menschliche Entwicklung, der…

Sind Atomwaffen illegal?

Seit 1945 ist die Menschheit mit der Bedrohung durch Atomwaffen konfrontiert, und seither gab es rechtliche Antworten auf diese Bedrohung. Diese spiegeln sich nicht nur in internationalen Verträgen wie dem Nuklearen Nichtverbreitungsvertrag (NVV) oder dem Atomwaffenverbotsvertrag (AVV) wider, sondern auch…

Wir haben nicht viel Zeit, um den Lauf der Geschichte zu verändern

Anlässlich der Asiatischen Friedenskonferenz, die am 3. April 2022 stattfand, hielt Pressenza-Redakteur Tony Robinson eine Ansprache zum Thema Atomwaffen und Atomenergie in Asien und die Notwendigkeit, diese zu beseitigen. Den Text dieser Rede veröffentlichen wir hier für unsere Leser. Vielen…

F35-Kampjets nicht für Atomwaffeneinsatz verwenden

Laut Medienberichten hat die Bundesregierung entschieden, die F-35 als Nachfolgemodell für den veralteten Tornado anzuschaffen. Das Flugzeug ist auch für den Einsatz von Atomwaffen zertifiziert. “Gerade jetzt muss die Aufrüstung der Bundeswehr auch auf ihr Eskalationspotential im neuen nuklearen Wettrüsten…

Weltuntergangsuhr feiert 75. Jahrestag mit der größten Annäherung an die Mitternacht in ihrer Geschichte

Desinformation, globale Sicherheitsbedrohungen, das Fehlen einer handlungsfähigen Klimapolitik, dirruptive Technologien und eine unzureichende weltweite COVID-19-Reaktion führen zu einem „gemischten Bedrohungsumfeld“. Während das vergangene Jahr einen Hoffnungsschimmer bot, dass die Menschheit ihren Weg in die globale Katastrophe umkehren könnte, wurde die…

1 2 3 21