Sabine Bock

Sabine Bock

Sabine Bock ist Sportfachwirtin, Vereinsmanagerin, Kommunalpolitikerin und freiberufliche Journalistin mit Abschluss der Freien Journalisten Schule in Berlin. Sie ist als Sozialdemokratin in der Bezirksverordnetenversammlung von Berlin in Treptow-Köpenick. Ihre journalistischen Themenschwerpunkte sind regional bezogen auf den Gebieten Schule, Bildung und Sport sowie internationale Themen wie die Einhaltung der Friedens- und Menschenrechte, dem Umweltschutz und die Ökologie. Aktiv ist sie auch im Solidaritätskomitee „Ecua Soli“. Sie schreibt für Pressenza Berlin sowie SPD-Zeitungen.

05.08.2015

Die USA bespitzelt auch Japan

Die USA bespitzelt auch Japan

Nach dem die Regierungen und Unternehmen in Frankreich und in Deutschland jahrelang ausspioniert wurden, ist jetzt die nächste Enthüllung veröffentlicht worden. Der japanische Journalist und Personalchef KEN MORIYASU vom der „Nikkei Asian Review“ berichtete, am 31. Juli 2015, in einem Artikel über die US-Bespitzelungen der japanischen Regierung sowie verschiedener japanischen… »

04.08.2015

Die Geschichte der Waffe, die die Existenz der Menschheit bedroht – die Atombombe (3. Teil)

Die Geschichte der Waffe, die die Existenz der Menschheit bedroht – die Atombombe (3. Teil)

Das sowjetische Atombombenprojekt und der Kampf für eine atomwaffenfreie Welt Das sowjetische Atombombenprojekt war die Reaktion der Sowjetunion auf das deutsche Uranprojekt und das US-amerikanische Manhattan-Projekt der 1930er und 1940er Jahre. In der Sowjetunion war es Abraham Joffe, der sich mir der Kernspaltung befasste. Der Geheimdienstchef Beria, ein… »

04.08.2015

Die Geschichte der Waffe, die die Existenz der Menschheit bedroht – die Atombombe (2. Teil)

Die Geschichte der Waffe, die die Existenz der Menschheit bedroht – die Atombombe (2. Teil)

Das deutsche Kernspaltungsprojekt und ihre Forschung Die ungeheure Energie, die bei der Kernspaltung frei wird, veranlassten die Physiker darüber nachzudenken, wie diese Energie genutzt werden kann. Daran arbeiten Physiker in Amerika, in Deutschland und in der Sowjetunion. In Deutschland arbeitete der Nobelpreisträger Werner Heisenberg mit weiten Kollegen im Kaiser-Wilhelm-Institut für… »

04.08.2015

Die Geschichte der Waffe, die die Existenz der Menschheit bedroht – die Atombombe (1. Teil)

Die Geschichte der Waffe, die die Existenz der Menschheit bedroht – die Atombombe (1. Teil)

Warnung an den Präsidenten Franklin D. Roosevelt (USA) vor dem Bau einer Atombombe und der Abwurf auf Hiroshima und Nagasaki Vor 70 Jahren, am 6. und 9. August 1945, warfen die USA über die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki Atombomben ab, die unzählige Menschenleben forderte. Durch dieses Verbrechen… »

31.07.2015

Sadako Sasaki – Kraniche als Symbol für eine Welt ohne Atomwaffen

Sadako Sasaki – Kraniche als Symbol für eine Welt ohne Atomwaffen

Vor 70 Jahren im August 1945 warfen die USA über Hiroshima und Nagasaki Atombomben ab, die unzählige Menschenleben forderten. Das japanische Mädchen Sadako Sasaki war zum Zeitpunkt des Atombombenabwurfs in Hiroshima erst zweieinhalb Jahre alt. Ihre Geschichte wurde zu einem Symbol des internationalen Friedensbewegung und des Widerstandes gegen den Atomkrieg. »

31.07.2015

Sadakos Kraniche – Eine Rezension über das Kinderbuch von Judith Loske

Sadakos Kraniche – Eine Rezension über das Kinderbuch von Judith Loske

Vor 70 Jahren im August 1945 warfen die USA über Hiroshima und Nagasaki Atombomben ab, die unzählige Menschenleben forderten. Judith Loske hat sich mit diesem Thema auf eine ganz besondere Art auseinandersetzt und ein Kinderbuch namens „Sadakos Kraniche“ erschaffen, das im Minedition Verlag in 2011 erschienen ist. Die Geschichte… »

27.07.2015

Nach Angriffen der Türkei gegen die Kurden ist der Friedensprozess beendet

Nach Angriffen der Türkei gegen die Kurden ist der Friedensprozess beendet

Nach mehreren Luftschlägen der türkischen Armee hat es nun auch Artillerieangriffe gegen die Ziele der ISIS und gegen Stellungen der Kurden im Nordirak gegeben. Türkische Kampfjets bombardierten vor wenigen Tagen Stellungen der Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) in Syrien. Gleichzeitig griff die türkische Armee auch Stellungen der Kurden im Nordirak an. »

23.07.2015

Sojus-Raumschiff sicher an ISS angedockt

Sojus-Raumschiff sicher an ISS angedockt

Die Sojus-Rakete hat erfolgreich drei Raumfahrer zur ISS gebracht. Das russische Raumschiff Sojus TMA-17M ist mit dem Russen Oleg Kononenko, dem Japaner Kimiya Yui sowie dem US-Amerikaner Chell Lindgren an Bord der Internationalen Raumstation ISS angedockt, wie der Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan und die NASA mitteilte. Es handelte sich… »

22.07.2015

Außenminister Steinmeier wurde von der NSA überwacht

Außenminister Steinmeier wurde von der NSA überwacht

Am Montagabend des 20. Juli 2015 hat die Internetplattform WikiLeaks neue Dokumente veröffentlicht, die Beweis sollen, dass das Auswärtige Amt und Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier offenbar systematisch vom US-amerikanischen Nachrichtendienst NSA abgehört worden ist. Auf der Liste stehen insgesamt zwanzig Nummern, darunter auch mehrere Telefonnummern, die die… »

20.07.2015

Friedliche Mission vor 40 Jahren: Apollo-Sojus-Koppelung

Friedliche Mission vor 40 Jahren: Apollo-Sojus-Koppelung

Vor 40 Jahren, am 17. Juli 1975, koppelte das erste US-amerikanische Apollo-Raumschiff an ein sowjetisches Sojus-Raumschiff, so dass die Raumfahrer der Weltmächte von einem Raumschiff in das andere einstiegen und auf einander trafen. Diese Koppelung der beiden Raumschiffe war ein pazifistisches Signal in der Weltraumforschung, da die Forschung an der Raketentechnik… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.