Pressenza Berlin

Pressenza Berlin

News from the Pressenza Bureau in Berlin, Germany

28.09.2015

Ab in den Leseraum!

Ab in den Leseraum!

Bundestagsabgeordneten bleibt der Zugang zu aktuellen TTIP-Verhandlungsdokumenten verwehrt – entgegen anders lautender Berichte. Jetzt will Bundestagspräsident Lammert erreichen, dass alle Parlamentarier im Leseraum der US-Botschaft in Berlin akkreditiert werden – damit sie die Dokumente dort einsehen können Bundestagsabgeordnete haben, trotz anders lautender Pressemeldungen (siehe ZEIT und Deutschlandfunk), weiterhin… »

28.09.2015

Bunter, vielfältiger Protest an der US-Airbase Ramstein

Bunter, vielfältiger Protest an der US-Airbase Ramstein

Die Kampagne „Stopp Ramstein“ protestierte am Samstag den 26.09.2015 in einer bunten und lebhaften Demonstration vor der Airbase Ramstein. 1.500 DemonstrantInnen – die größte Friedensdemonstration der letzten Jahre in der Region – forderten die Schließung des zentralen Drehkreuzes für die Vorbereitung und Durchführung völkerrechtwidriger Angriffskriege und Schaltzentrale für Drohneneinsätze. Der… »

27.09.2015

Was sind revolutionäre Medien? Drei wichtige Aspekte

Was sind revolutionäre Medien? Drei wichtige Aspekte

Von Kit O’Connell, MintPress, übersetzt von Milena Rampoldi, ProMosaik e.V. – Ein sehr wegweisender Artikel zu den revolutionären Medien und die Erklärung, warum Objektivität und Neutralität nicht der richtige Weg für die neue Medienwelt sind, die hingegen diversifiziert sein muss und auch einen bestimmten subjektiven Blickwinkel nicht ausschließen… »

25.09.2015

Das Versagen der Berliner Politik am LaGeSo

Das Versagen der Berliner Politik am LaGeSo

Christiane Beckmann ist Koordinatorin von „Moabit hilft!“ und berichtet hier über den Abend des 23. September 2015 am Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo). 22:15 Uhr Rund 210 Menschen warten vor dem LaGeSo. Die erste Aussage vom Amt: Es gibt keine Unterkunft! Die momentan freien Restplätze seien reserviert für… »

17.09.2015

Schluß mit dem Gebrabbel – Antikriegslyrik von Rudolph Bauer

Schluß mit dem Gebrabbel – Antikriegslyrik von Rudolph Bauer

Nachdem wir Prof. Dr. Rudolph Bauer vor wenigen Tagen über Krieg und Frieden interviewt hatten möchten wir im folgenden Beitrag die Rezension zu seinen Flugschriftgedichten veröffentlichen. ProMosaik e.V. ist der Überzeugung, dass die Lyrik eine wesentliche Ausdrucksform ist, um das Leid des Krieges, die Tragödie des Militarismus und des… »

15.09.2015

CETA: Bundesregierung verharmlost die Macht neu geschaffener Ausschüsse

CETA: Bundesregierung verharmlost die Macht neu geschaffener Ausschüsse

Geschrieben von Justus von Daniels, Marta Orosz, erstveröffentlicht auf CORRECT!V Das Wirtschaftsministerium hat jetzt auf eine Anfrage DER LINKEN im… »

15.09.2015

Die Willkommenskultur ist keine Erfindung des Staates

Die Willkommenskultur ist keine Erfindung des Staates

„Nichts fürchtet die Bürokratie mehr als Unordnung und Selbstbestimmung“, kommentierte Roland Röder für den Saarländischen Flüchtlingsrat die ständigen Mahnungen der Landesregierung, dass angesichts der hohen Zuwanderung von Flüchtlingen Chaos entstehen und die solidarische Stimmung innerhalb der Bevölkerung kippen könnte. Hier das „Chaos“, dort die Kräfte der „Ordnung“. Hier die… »

14.09.2015

Linke Medienakademie: Diesjähriges Motto »De-Fragmentierung«

Linke Medienakademie: Diesjähriges Motto »De-Fragmentierung«

Vom 21. bis zum 25. September 2015 geht die #LiMA15 in Berlin unter dem Motto »De-Fragmentierung« in die zweite Runde. Neben dem für die Linke Medienakademie typischen Weiterbildungsangebot für Medienschaffende bietet die „Herbst“-LiMA aktuell politische Podien über den selbstbestimmten und kreativ-politischen Umgang mit Print, Online und Social Media. »

13.09.2015

TTIP-freie Zonen: Fast 300 Kommunen haben Resolutionen gegen TTIP verabschiedet

TTIP-freie Zonen: Fast 300 Kommunen haben Resolutionen gegen TTIP verabschiedet

Attac verzeichnet auf einer Deutschlandkarte bereits 285 Gemeinden als „TTIP-freie Zone“. Doch so radikal wie das klingt, sind manche Lokalpolitiker nicht gegen ein Handelsabkommen mit den USA. Sie wehren sich gegen Verschlechterungen. Eine Übersicht über den Protest, der sich derzeit bundesweit in Kommunen regt. Zu Besuch in der von Attac… »

13.09.2015

Berliner Solidarität mit Flüchtlingen und über die Motivation der Helfenden

Berliner Solidarität mit Flüchtlingen und über die Motivation der Helfenden

Auf dem Potsdamer Platz in Berlin trafen sich am gestrigen Nachmittag etwa zweihundert bis dreihundert Menschen, um ihre Solidarität mit den Flüchtlingen auszudrücken. Es waren hauptsächlich Deutsche und Syrer gekommen, aber auch viele andere Nationen waren vertreten. Die Versammlung verlief friedlich bis berührend. Es wurden, eher im Stile von Occupy,… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.