CO-OP News

CO-OP News

Dieser Blog wird betrieben vom Coop Antikriegscafe in Berlin, Rochstr. 3

28.06.2018

Einige schrumpfende italienische Städte in Kalabrien verändern sich dank der Flüchtlinge

Einige schrumpfende italienische Städte in Kalabrien verändern sich dank der Flüchtlinge

Viele italienische Städte, vor allem in der Region Kalabrien, sind vom Aussterben bedroht. Um ihre historischen Städte am Leben zu erhalten und es den alternden Bewohnern zu ermöglichen, weiterzumachen, haben einige Bürgermeister begonnen, Flüchtlinge auszubilden und neu anzusiedeln. Es gibt vier Orte in Italien, die sich dank der Flüchtlinge verändern:… »

23.05.2018

Die US-Abgeordnete Tulsi Gabbard fordert den US-Kongress auf, die Autorisierung für den Krieg gegen den Iran abzulehnen

Die US-Abgeordnete Tulsi Gabbard fordert den US-Kongress auf, die Autorisierung für den Krieg gegen den Iran abzulehnen

„Machen Sie keinen Fehler – die Ermächtigung in Section 1225 des zugrunde liegenden Gesetzentwurfs autorisiert unser US-Militär, in den Krieg mit dem Iran zu ziehen, was einer der Hauptgründe ist, warum ich im Ausschuss gegen diesen Gesetzentwurf gestimmt habe. Diese Bestimmung ermächtigt den Außenminister und den Außenminister, „eine Strategie mit… »

01.05.2018

Russland hat jetzt ein schwimmendes Atomkraftwerk: Moskau spricht von „historischem Ereignis“ – Greenpeace von „schwimmenden Tschernobyl“

Russland hat jetzt ein schwimmendes Atomkraftwerk: Moskau spricht von „historischem Ereignis“ – Greenpeace von „schwimmenden Tschernobyl“

Derzeit sind weltweit weit über 400 AKWs in 31 Ländern in Betrieb. Nach der Katastrophe von Fukushima schien es eine Zeit zunächst so, dass ein Umdenken stattfände. Das Gegenteil scheint jedoch der Fall zu sein. Jetzt hat Russland ein schwimmendes Atomkraftwerk mit dem Namen „Akademik Lomonossow“ eingeweiht. Es nimmt zur… »

30.04.2018

Juncker: „Europa und Russland müssen wieder Kontakt aufnehmen und die Rhetorik des Kalten Krieges überwinden“

Juncker: „Europa und Russland müssen wieder Kontakt aufnehmen und die Rhetorik des Kalten Krieges überwinden“

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker: „Mein Freund Wladimir Putin – wir sind seit Jahren befreundet, auch wenn man heute nicht mehr sagen kann, dass Putin dein Freund ist“. Europa und Russland müssen „wieder Kontakt aufnehmen“ und die „Rhetorik des Kalten Krieges“ überwinden, sagte der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, in einem… »

29.03.2018

SPD: Immer größeres Unbehagen über Russland-Sanktionen im Fall Skripal

SPD: Immer größeres Unbehagen über Russland-Sanktionen im Fall Skripal

Jetzt forderte auch der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner konkrete Beweise eine Verstrickung Russlands in den Anschlag. Durch die Ausweisung russischer Diplomaten würde eine Eskalationskaskade in Gang gesetzt, „die uns noch sehr schaden kann“, kritisierte Stegener. Man müsse zwar Verständnis haben für das Bestreben Londons, in der Europäischen Union und in… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

Internationaler Frauenstreik

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.