Pressemitteilungen

19.08.2019

Unmenschliches Geschacher um Mittelmeer-Geflüchtete beenden

Unmenschliches Geschacher um Mittelmeer-Geflüchtete beenden

„Das unmenschliche Geschacher um die Geflüchteten auf den Rettungsschiffen muss ein Ende haben. Es kann nicht sein, dass die Menschen erst dann von Bord gelassen werden, wenn sie körperlich und seelisch zusammengebrochen sind oder sich aus Verzweiflung das Leben nehmen wollen. Die Weigerung Italiens, die geretteten Menschen in Lampedusa an… »

15.08.2019

Brasilien: Marsch der indigenen Frauen führt den Widerstand an

Brasilien: Marsch der indigenen Frauen führt den Widerstand an

Seit dem 9. August findet in Brasiliens Hauptstadt das „Nationale Forum indigener Frauen“ statt. Unter dem Titel „Territorium: unser Körper, unser Geist“ diskutieren 2.000 indigene Frauen über Möglichkeiten, ihre Rechte durchzusetzen. Sie vernetzen sich, um Widerstand gegen die Regierung des rechtsextremen Präsidenten Jair Bolsonaro zu leisten. Dieser hat immer… »

12.08.2019

Church and Peace appelliert an die christlichen Kirchen und Gemeinschaften in Europa

Church and Peace appelliert an die christlichen Kirchen und Gemeinschaften in Europa

Fordern Sie die Regierung Ihres Landes auf, dem völkerrechtlichen Vertrag zum Verbot von Atomwaffen (TPNW) beizutreten. Stärken Sie die Menschen und Initiativen in Kirchen, Zivilgesellschaft und Politik, die sich für Frieden und Abrüstung einsetzen, durch Ihr Gebet, Ihr öffentliches Wort und Ihre Mitwirkung. Unterstützen Sie die Menschen guten Willens aus… »

12.08.2019

8.000 Menschen fordern auf Hanfparade die Legalisierung von Cannabis

8.000 Menschen fordern auf Hanfparade die Legalisierung von Cannabis

Zur 23. Auflage der Hanfparade fanden sich am vergangenen Samstag laut Veranstalter über 8.000 Menschen in Berlin ein, um unter dem Motto “Legalisierung nur mit dir!” für die Legalisierung von Cannabis auf die Straßen zu gehen. Mit… »

10.08.2019

Auftaktaktion Volksentscheid Transparenz vor dem Roten Rathaus in Berlin

Auftaktaktion Volksentscheid Transparenz vor dem Roten Rathaus in Berlin

Mit einer fünf Meter langen Lupe stand das Bündnis „Volksentscheid Transparenz” am 2. August vor dem Roten Rathaus und leitete mit einer Auftaktaktion den Start seiner Unterschriftensammlung ein. Ab dem 03.08. sammelt das zivilgesellschaftliche Bündnis Unterschriften für mehr Transparenz in der Berliner Politik und Verwaltung. „Wir wollen von Anfang an… »

09.08.2019

IPCC Bericht: Politische Maßnahmen überfällig – Verbraucher*innenmacht erproben

IPCC Bericht: Politische Maßnahmen überfällig – Verbraucher*innenmacht erproben

Zum heute veröffentlichten IPCC Sonderbericht  erklärt Lena Knote von Parents for Future: “Der heute veröffentlichte Sonderbericht zeigt uns: Wir haben absolut keine Zeit mehr zu verlieren. Schon jetzt ist die Temperatur auf den Landflächen weltweit um 1,53 Grad Celsius angestiegen, allgemein um 0,9 Grad Celsius. Global verursacht… »

08.08.2019

Greenpeace sieht Sonderbericht des Weltklimarats als dringenden Aufruf zur Agrarwende

Greenpeace sieht Sonderbericht des Weltklimarats als dringenden Aufruf zur Agrarwende

Die in Paris vereinbarten Klimaziele lassen sich nur erreichen, wenn die Fleischproduktion weltweit deutlich sinkt. Das ist nach Einschätzung von Greenpeace eine zentrale Botschaft des heute vom Weltklimarat IPCC in Genf veröffentlichten Sonderberichts zu „Klimaschutz und Landsystemen“. Darin beschreiben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Folgen der Erderhitzung und der intensiven… »

06.08.2019

Beltretter kontern: Ostsee-Tunnel-Firma versucht, Journalisten zu instrumentalisieren

Beltretter kontern: Ostsee-Tunnel-Firma versucht, Journalisten zu instrumentalisieren

Der zwischen Deutschland und Dänemark geplant Fehmarnbelt-Tunnel ist ein äußerst riskantes und kostspieliges Megaprojekt, das zudem das ökologische Gleichgewicht der ohnehin schon fragilen Ostsee stark gefährden würde. Die Anwohner kämpfen als BELTRETTER bereits seit Jahren gegen das irrsinnige Vorhaben, das durch sagenhafte 7,1 Milliarden Euro, teilweise aus Steuergeldern, finanziert werden… »

31.07.2019

Deutsche Soldaten nicht in Trumps Krieg gegen den Iran schicken

Deutsche Soldaten nicht in Trumps Krieg gegen den Iran schicken

„Die Bundesregierung muss die Anfrage nach Unterstützung eines Militäreinsatzes im Persischen Golf umgehend ablehnen. Deutsche Soldaten dürfen an dem geplanten Kriegsabenteuer von US-Präsident Donald Trump und seinem britischen Pudel Boris Johnson nicht beteiligt werden“, erklärt Sevim Dagdelen, stellvertretende Vorsitzende und abrüstungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Dagdelen weiter: „Die… »

31.07.2019

#unteilbar in Dresden: ein klares Zeichen gegen den Rechtsruck in Deutschland

#unteilbar in Dresden: ein klares Zeichen gegen den Rechtsruck in Deutschland

Auf zur bundesweiten #unteilbar-Demonstration am 24. August in Dresden! Vor den Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen will das Bündnis #unteilbar ein klares Zeichen gegen den Rechtsruck in Deutschland setzen. Die Großdemonstration in Dresden ist nach dem Auftakt am 6. Juli… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.