Syrien

Syrien: Amnesty warnt vor humanitärer Krise für Millionen von Menschen wegen drohender Schließung des Hilfskorridors

ZUSAMMENFASSUNG UN-Sicherheitsrat muss Mechanismus für grenzüberschreitende humanitäre Hilfslieferungen nach Nordwestsyrien verlängern, bevor er am 10. Juli ausläuft Mindestens 4 Millionen Menschen, darunter etwa 1,7 Millionen Binnenvertriebene, im Nordwesten Syriens sind vollständig von den Hilfslieferungen abhängig Neuer Amnesty-Bericht dokumentiert beklagenswerte Lebensbedingungen in…

Angriffskrieg der Türkei aufs Schärfste verurteilen

„Das türkische Militär überfällt erneut völkerrechtswidrig den Irak und Syrien und die Bundesregierung schweigt sich aus. Doch wer illegale Angriffskriege nur selektiv verurteilt, verfolgt keine ‚wertebasierte Außenpolitik‘, sondern handelt scheinheilig und vollkommen unglaubwürdig“, erklärt Ali Al-Dailami, stellvertretender Vorsitzender und verteidigungspolitischer…

Ausplünderung syrischer Erdölressourcen durch USA schreitet voran

Der Streit zwischen der syrischen Führung und Washington um die illegale Ausbeutung der Erdölvorkommen im Nordosten Syriens durch die USA und deren Verbündete scheint von einer Lösung nach wie vor weit entfernt zu sein. Die kürzliche Sichtung einer großen Tanklastwagen-Kolonne…

Historisches Urteil in Deutschland: Syrischer Soldat wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurteilt

Am 13. Januar verurteilte das Oberlandesgericht Koblenz Anwar Raslan, einen ehemaligen Oberst des syrischen Geheimdienstes, der der Folterung, Ermordung und Vergewaltigung von Gefangenen in der berüchtigten Sektion 251, einem vom militärischen Geheimdienst in Damaskus betriebenen Haftzentrum, für schuldig befunden wurde,…

Syrien organisiert Marathon zur Leseförderung junger Menschen

Die Wettbewerbe zum Lese-Marathon 2021 wurden heute in der Nationalbibliothek in Damaskus mit der Bekanntgabe der drei Gewinner in den Stufen Grundschule, Sekundarschule und Universität beendet. Rund 100 junge Menschen nahmen an diesem nationalen Wettbewerb teil, der von der Revolutionären…

Menschenrechte, DRINGEND!

Carla del Ponte hat ein sehr wichtiges Buch geschrieben, das sich mit Menschenrechten, Kriegsverbrechen und deren Ahndung vor dem Internationalen Strafgerichtshof beschäftigt. Fast schon aus einer Verzweiflung heraus, schildert sie mehrere Fälle von Genoziden, deren Sichtbarmachung und Ermittlungen durch die…

Anschuldigungen zum Chemiewaffeneinsatz in Syrien geraten ins Wanken

Ein Interview mit Piers Robinson von der Organisation for Propaganda Studies. Nachdem die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (Organisation for the Prohibition of Chemical Weapons – OPCW) Mitte April einen Bericht veröffentlicht hat, wonach es „hinreichende Gründe für die…

Der fortgesetzte Kampf um die Zustimmung für einen Krieg gegen Russland über den Syrienkonflikt

In dieser Woche richtete sich die Aufmerksamkeit bezüglich des Nahen Ostens auf die Gespräche zwischen dem Iran und anderen Weltmächten zur möglichen Wiederaufnahme des Nuklearabkommens und es stellte sich die Frage, ob die USA es wieder aufnähmen. Gleichzeitig wurde ein…

Führende internationale Stimmen und Chemische Waffenexperten fordern Verantwortung und Transparenz bei der OVCW

Seit fast zwei Jahren gibt es eine Kontroverse um den angeblichen Angriff mit chemischen Waffen auf Douma, Syrien, 2018. Wiederholt wurden interne Informationen und öffentliche, abweichende Meinungsäußerungen von OVCW-Wissenschaftlern bekannt. Nun wurde eine Erklärung der Besorgnis an den Generaldirektor der…

Riesenmarionette wird 8.000 km laufen, um auf die Notlage geflüchteter Kinder hinzuweisen

Eine 3,5 Meter große Marionette eines kleinen Mädchens soll die 8.000 Kilometer lange Reise von der syrisch-türkischen Grenze nach Großbritannien unternehmen, um auf die Notlage geflüchteter Kinder hinzuweisen. Little Amal, wie sie genannt wird, wird im April aufbrechen und voraussichtlich…

1 2 3 8