Starke Frauen

Frauen übernehmen die Verantwortung während COVID-19

Da das COVID-19-Chaos in den meisten Ländern andauert, ist die Rolle von Müttern, Töchtern und Betreuerinnen am stärksten betroffen. Sie kümmern sich nicht nur um den Haushalt und die Kinder, die zu Hause unterrichtet werden, sondern arbeiten auch an vorderster…

Die Donnervogelfrau greift ein

Die indianische Aktivistin Winona LaDuke hat die Schauplätze im Blick, auf denen indianische Rechte und die Rechte der Erde verletzt werden. Wo ist Winona? Eine Frage, die zu ihren „besonderen Merkmalen“ gehört. Denn Winona LaDuke ist selten da, wo man…

Mit Menschlichkeit die Menschlichkeit der anderen wecken

„Armut und Angst vor einem frühzeitigen Schulabgang haben meine Jugend gezeichnet“, schreibt Sumaya Farhat-Naser in ihrer Autobiografie „Thymian und Steine“ über ihr Leben im palästinensischen Birzeit. Trotzdem entschied sie sich nach Studium und Promotion in Hamburg, in ihre alte Heimat…

Rumänien: Romnija sind in der Gesellschaft unsichtbar

Sie spielt an gegen Stereotypisierungen, aber auch gegen Missstände innerhalb der eigenen Gemeinschaft – die feministische Theatergruppe Giuvlipen aus Bukarest, in der sich Roma-Frauen, Romnija genannt, 2014 zusammengeschlossen haben. Die Initiatorinnen haben sich zum Ziel gesetzt, Theater mit und für…