Pablo Iglesias

Spaniens neue Regierung: Politischer Spagat zwischen allen Stühlen

Pedro Sánchez (PSOE) ist vom Parlament im zweiten Wahlgang mit einfacher Mehrheit zum Ministerpräsidenten Spaniens gewählt worden. Ein äußerst vorsichtiger Optimismus bahnt sich jetzt seinen Weg. Die konservative Partido Popular (PP) und die sozialdemokratische PSOE (Partido Socialista Obrero Español) prägten…

Parlamentswahlen in Spanien – Ist das Land (un)regierbar?

In Spanien finden am kommenden Sonntag Parlamentswahlen statt. Seit 2015 ist es schon das vierte Mal, dass die Bürgerinnen und Bürger dafür an die Wahlurnen gerufen werden. Politische Stabilität sieht anders aus. Ist das Land unregierbar? Die Chronologie eines demokratischen…

Aktion in Berlin mit Pablo Iglesias (PODEMOS) für die öffentliche Gesundheit in Spanien

Am letzten Samstag fand am Berliner Brandenburger Tor eine Protestaktion statt, organisiert von Mitgliedern des Berliner Podemos-Kreises und unter Mitwirkung von Pablo Iglesias, Generalsekretär und Irene Montero, Pressesprecherin von Podemos statt. Protestiert wurde gegen die Entscheidung der Regierung Rajoy das…

Podemos, Errejón, Iglesias: was die Medien nicht berichten

Die italienischen Medien haben den Sieg von Pablo Iglesias während des Kongresses von Podemos als Linksruck bezeichnet, als Triumph einer radikale Linie gegenüber dem gemäßigteren Rivalen Iñigo Errejón, aber stimmt das so? Darüber haben wir mit Gabriela Amaya, Redakteurin von…

Todesursache Energiearmut – Pablo Iglesias über Feinde und soziale Macht

Der Tod einer 81-Jährigen im katalanischen Reus bringt in Spanien die Menschen auf die Straße. Die alte Frau konnte die Energierechnungen nicht mehr bezahlen und der Versorger Gas Natural drehte ihr Strom und Gas ab. Mit Kerzen wollte sie etwas Licht…

Spaniens Bürger können anders: Podemos – Blitzstart einer Partei

“Wann habt ihr das letzte Mal mit Freude abgestimmt? Klar: Podemos [Wir können]!” Foto entnommen aus dem Facebook-Account von Podemos. Dieser Artikel geschrieben von Elena Arrontes und übersetzt von Nina Beyerlein ist am 23.06.2014 auf GlobalVoices erschienen. Für Spanien war…