Militarisierung

10.04.2021

Friedensfest zu Ostern – gebt der Jugend eine Chance

Friedensfest zu Ostern – gebt der Jugend eine Chance

In den Zeiten der weltweit noch nicht beherrschten Virusepidemie und der drohenden Klimalagen, braucht die Welt keine neues Feindbild China oder die Ausweitung der Rüstungsausgaben. So oder so ähnlich lauteten die Spruchbänder der Ostermarschierer in Deutschland. In seiner Botschaft an die Stadt und der Welt am 4. April 2021 hat… »

09.03.2021

Überlegungen zu den künftigen Beziehungen zwischen Mexiko und den USA

Überlegungen zu den künftigen Beziehungen zwischen Mexiko und den USA

Wer glaubt, dass sich die Beziehungen zwischen Mexiko und den USA nach den Angriffen durch die Trump-Regierung unter der neuen Administration von Joe Biden nun weitgehend problemfrei entwickeln, irrt sich. Wenn auch nicht mehr der Bau einer Mauer das vorrangige Thema in den Beziehungen ist, so spielen langfristig wirkende Konfliktlinien… »

12.12.2020

Drohnen-Debatte: „Macht nicht dieselben Fehler wie wir!“

Drohnen-Debatte: „Macht nicht dieselben Fehler wie wir!“

US-Veteraninnen warnen: Bewaffnung von Drohnen ist nicht nur „unnötig und unethisch, sondern setzt auch deutsche Soldat*innen einer größeren Gefahr aus“. Das globalisierungskritische Netzwerk Attac fordert die Bundesregierung auf, alle Drohnen-Bewaffnungspläne des Verteidigungsministeriums zu stoppen und sich endlich ausführlich mit der ethischen Dimensionen des Einsatzes von bewaffneten Drohnen zu befassen. Drohnenkampagne… »

29.10.2020

Die Alten sind schuld

Die Alten sind schuld

Ich gehöre zu den Älteren und fühle mich mitverantwortlich für das heutige Verhalten der Menschheit. Nach Ende des Krieges war die erste Aufgabe, Trümmer zu beseitigen und Wohnungen und Betriebe wieder herzustellen. Arbeitslose gab es so gut wie gar nicht, jedoch kümmerten sich die Männer um die Versorgung und die… »

22.09.2020

Rot-Rot-Grün: Kleine Kompromisse oder Richtungswechsel?

Rot-Rot-Grün: Kleine Kompromisse oder Richtungswechsel?

Ein Kommentar zu den Hintergründen der Initiative aus der Friedensbewegung gegen einen Kurswechsel der LINKEN in der Außenpolitik.* Karl-Heinz Peil Eine oft gestellte Frage ist: Wiederholt sich die Geschichte? Spätestens im Februar 1919 wurde die SPD regierungsfähig durch die Wahl von Friedrich Ebert zum ersten Reichspräsidenten Deutschlands. Vier Wochen… »

22.06.2020

Drohnen im Einsatz bei BLM-Demos in Minneapolis

Drohnen im Einsatz bei BLM-Demos in Minneapolis

Über den Köpfen der Demonstranten in Minneapolis kreist die Predator-Drohne. Was man bisher nur aus Einsatzgebieten wie Afghanistan kennt, ist für die amerikanische Bevölkerung eine wirklich gewordene Dystopie. Während die Demonstranten schockiert sind, wiegeln die amerikanischen Behörden ab: Werden die Predator-Drohnen doch schon jetzt hundertfach bei… »

10.06.2020

Ein neuer Ton im Waffendiskurs

Ein neuer Ton im Waffendiskurs

Bis vor kurzem war die Gewalt in den urbanen Räumen das Hauptargument für den Waffenbesitz in Brasilien. In den letzten Jahren jedoch setzen besonders ultrarechte Gruppierungen vermehrt auf die Politisierung des Waffenbesitzes als Mittel zur Einschüchterung Andersdenkender. Unterstützt werden sie von keinem geringeren als dem Präsidenten, Jair Bolsonaro. Das Sprichwort… »

04.06.2020

Von Hongkong bis nach Minneapolis

Von Hongkong bis nach Minneapolis

Wer Objektivität lehrt und als seine große Stärke reklamiert, muss sich ihr auch unterziehen. Sonst leidet die Glaubwürdigkeit. Und wenn momentan etwas leidet, neben vielen Menschen und der Natur, dann ist es diese Glaubwürdigkeit. Der Westen, der sich weltweit gerne als Wertegemeinschaft zu charakterisieren sucht, ist mit vollem Eifer dabei,… »

03.06.2020

US-Militär zunehmend in den Konflikt um die Ermordung von George Floyd verwickelt

US-Militär zunehmend in den Konflikt um die Ermordung von George Floyd verwickelt

Das US-Militär wird zunehmend in die Reaktion auf weit verbreitete Proteste und Unruhen nach dem Tod von George Floyd hineingezogen, einem unbewaffneten schwarzen Mann, der in der Haft der Polizei von Minneapolis getötet wurde. Während eines Gesprächs mit den Gouverneuren am Montag drängte US-… »

08.05.2020

Tag der Befreiung: Nein zur Sprache der Gewalt – Ja zu einer Kultur des Friedens

Tag der Befreiung: Nein zur Sprache der Gewalt – Ja zu einer Kultur des Friedens

75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges ist der Frieden wieder bedroht. Selbst bei uns in Europa ist er brüchig. Vieles ist unsicher geworden und globale Bedrohungen sind hinzu-gekommen. Die schnell zusammengewachsene Welt zeigt neue Formen der Gewalt und Verletzlichkeit. Die soziale Spaltung wird tiefer, die vom Menschen gemachte Klimakrise,… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.