Medienmonopol

Axel-Springer-Medien: Döpfner ruft zu neuem Kalten Krieg auf

Der bekannteste Medien-Manager Deutschlands vertritt hundertprozentig die Interessen der USA. Die Hintergründe. Christian Müller für die Online-Zeitung InfoSperber «Krisen haben etwas Klärendes. So auch die Corona-Krise. Wenn eine Therapie gegen das Virus gefunden ist, die Shutdown- und Lockerungsdebatten verklungen sind…

Krieg, Medien und Propaganda: Muslime als „die Anderen“

In einer Rede am Donnerstag, den 15. Oktober 2015 in der Plymouth Congregational Church in Minneapolis, sprach die Chefredakteurin von MintPress News, Mnar Muhawesh, über die persönlichen Auswirkungen der Kriegs- und Angsttreiberei der herrschenden Medien. Transkription:— Vorab möchte ich mich…

Allianz von sieben europäischen Zeitungen für den „Qualitätsjournalismus“

Sieben Tageszeitungen aus sechs Ländern schließen sich in der Allianz „Leading European Newspaper Alliance“ (Lena) zusammen. Darunter aus Deutschland Die Welt, herausgegeben von Axel Springer, El País aus Spanien, La Repubblica aus Italien, der französische Le Figaro, Le Soir aus…