Kriegstreiberei

Die Vermarktung des Krieges wird in Prag inszeniert – bald ebenfalls in Berlin?

Die unglaubliche Kriegsausstellung der Ukraine in der tschechischen Hauptstadt. Als ich die Nachrichten über die Ausstellung las, hoffte ich bis zuletzt, dass es sich um Fake News handelt. Eine dieser Nachrichten, die von irgendwelchen Spassvögeln erfunden wurden, um eine Reaktion…

Eugen Drewermann: Wie können wir den Frieden zurückgewinnen und wie können wir ihn bewahren?

Der Theologe, Psychoanalytiker und Autor Eugen Drewermann ist ein radikaler Verfechter von Menschlichkeit, Liebe und Frieden und eine von breiten Kreisen annerkante moralische Instanz in Deutschland. In seiner bewegenden und gewohnt eloquenten Rede auf dem Kongress ‘Ohne NATO leben –…

Hilfe! Wohin treibt die Weltgemeinschaft?

„China bleibt für die USA Feind Nummer 1“ schreibt die Berliner Zeitung (25/26.05.2022). Diese Aussage des Präsidenten der USA Biden ist erschreckend und kein einmaliger Ausrutscher. Zu hören waren solche Worte bereits auf früheren Tagungen der NATO und im Juni…

Kartierung des Militarismus 2022

Vielleicht ist dieser Moment, in dem ein Krieg im Fernsehen zu sehen ist und die Berichterstattung ernster – wenn auch einseitiger – als in der Vergangenheit, eine Gelegenheit für mehr Menschen, einen Blick auf den Krieg im Allgemeinen zu werfen.…

Ansteckungsgefahren

Es gibt verschiedene Formen von Ansteckung. Es soll hier weniger um Ansteckungen aus medizinischer Sicht gehen, sondern mehr um Ansteckungen im Verhalten ganzer Länder und deren Bürger untereinander. Und die Ansteckungsgefahr ist dort noch wesentlich gefährlicher als die von Corona.…

Der weiße Westen ist zurück im Geschäft

Der Westen ist zurück im Geschäft mit einem neuen Krieg in Europa. Nach 60 Jahren ohne wirkliche Spannungen und ohne Panzer auf den Straßen (außer im Kosovo und in Nordirland) ist die Kriegsmaschinerie in der Ukraine wieder im Einsatz. Das…

Appell zur Deeskalation des Konflikts in der Ukraine

Europa muss in den Dialog durch OSZE-Mechanismen investieren und Frauenorganisationen und Netzwerke von Friedensstiftern und Menschenrechtsverteidigern in der Region unterstützen. Wie nah wir einem Krieg in Europa sind, wissen wir nicht wirklich, aber die Kriegstreiber verstehen ihr Handwerk: Ängste schüren,…

München ist nicht in der Ukraine: Beschwichtigung fängt zu Hause an

Das Wort „München“ – bei mir ruft es Bilder vom Surfen in einem riesigen Park mit nackten Sonnenanbetern und nahe gelegenen Bierhallen hervor. Aber in den US-Nachrichtenmedien steht es für das skrupellose Versäumnis, einen Krieg schneller zu beginnen. Laut dem…

DIE LINKE ohne Liebknecht? Wer keinen Halt hat, stürzt

In den Auseinandersetzungen um den Kurs der LINKEN melden sich Außenpolitik- und Abrüstungsexpertinnen und -experten in und um die LINKE und in Bewegungen verankert zu Wort – nicht zum ersten Mal, aber erstmals mit einem Flyer, also für Basisaktivitäten. Initiative…

Oskar Lafontaine zur Bundestagswahl: Rechtsruck

Die Bundestagswahl bedeutet einen historischen Einschnitt. Nach dem Absturz der CDU auf 24,1 Prozent (SPD: 25,7 Prozent) ist die Ära der Volksparteien in Deutschland zu Ende gegangen. Die neue Bundesregierung – egal ob von CDU oder SPD geführt – wird…

1 2 3 5