Katalanisch

Wenn nur „Guten Tag“ zu sagen 200.000 Euro kosten kann

Paula Rotger ist eine Arbeiterin im Flughafen Palma de Mallorca. Jeden Tag muss sie die Metalldetektoren passieren, aber vor einer Woche haben diese Alarm geschlagen. Wie es so oft geschieht, bei so vielen Menschen, an so vielen Flughäfen. Die Sicherheitsbeamten…

Journalismus für Frieden und Gewaltfreiheit auf Katalanisch

Pressenza freut sich sehr, den Start der nunmehr achten Sprachversion auf ihrer Internet-Plattform ankündigen zu können. Der intellektuelle, akademische und kulturelle Beitrag berühmter Katalanen zum Erbe der Menschheit wird durch die Werke von Persönlichkeiten wie Ramon Llull im 13. Jahrhundert…