geburt

Wehen und Geburt aus humanistischer Sicht

Bevor ich beginne, möchte ich auf die Verwendung von Gender in diesem Artikel hinweisen. Ich werde den Begriff Frauen verwenden, wenn ich mich auf Cis-Frauen beziehe, um deren spezifische Erfahrungen mit Wehen und Geburt anzusprechen. Dies steht nicht im Gegensatz…

Geboren werden, Sterben – Die Ankunft und der Abschied humanisieren

Am 28. August wurde in Sao Paolo von dem Feministischen Kollektiv für Sexualität und Gesundheit, gemeinsam mit den Mitgliedern der RHEUNO – Humanistisches Gesundheitsnachrichtennetzwerk, eine Debatte organisiert: ,,Die Ankunft und der Abschied humanisieren: juristische, psychologische und emotionale Aspekte über die…

Eine humanistische Sicht auf Wohlbefinden bei Geburt und Tod

Es wird allgemein gesagt, dass das einzig Sichere im Leben ist, dass wir alle sterben werden. Aber in Wahrheit ist der Tod ein Konzept, mit dem wir im Laufe unseres Lebens lernen zusammenzuleben. Die Überwindung der Angst vor Tod, wenn…