Florcita Motuda

Die Ethikkommission des Abgeordnetenhauses spricht Sanktionen gegen Florcita Alarcón aus

Die Ethikkommission des Abgeordnetenhauses untersuchte den Fall des Abgeordneten, dem sexueller Mißbrauch und Veröffentlichung von Intimbildern auf WhatsApp vorgeworfen worden war. Die Ethik- und Transparenzkommission des Unterhauses beschloss die Sanktionierung des Abgeordneten Florcita Alarcón nachdem in sozialen Netzen Fotos durchgesickert…

Erklärung der Humanistischen Feminist*innen Chile

Bezüglich der öffentlichen Anklage gegen Florcita Motuda Alarcón, einen Abgeordneten der Humanistischen Partei, geben wir, die Humanistischen Feminist*innen, folgende Erklärung mittels der sozialen Netzwerke ab: Was sofort geschehen muss, ist eine seriöse und transparente Untersuchung, die die Aufklärung der Vorwürfe…

Die Humanistische Partei in Chile äußert sich zur Anklage des Abgeordneten Florcita Alarcón

Am 07.01.2021, hat unser Abgeordneter Florcita Alarcón die Partei gebeten, seine Mitgliedschaft bis auf Weiteres auszusetzen, während die Vorwürfe gegen ihn überprüft werden. Diesem Antrag wurde in Anbetracht der Schwere des Sachverhalts stattgegeben. Wir akzeptieren ebenso seine Entscheidung, als Präsident…