1.5Grad

Klimaziel eine Farce: Milliarden-Subventionen für Öl und Gas

Eine Nachlese zum Klimagipfel «COP26» in Glasgow: Lippenbekenntnisse sollen die Öffentlichkeit beruhigen. Es brauche keine PR-Shows wie den Klimagipfel in Glasgow, sondern einen echten Paradigmawechsel und eine Änderung des Lebensstils, erklärt Finanzprofessor Marc Chesney von der Universität Zürich. Kurze Rückblende…

Bonn tritt als erste deutsche Stadt der globalen Initiative für einen Nichtverbreitungsvertrag für fossile Energien bei

Im Vorfeld des Jahrestages des Pariser Abkommens ruft die UN-Stadt Bonn zur internationalen Kooperation zum Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas und Einhaltung des 1,5 Grad-Ziels auf Der Bonner Stadtrat hat dem Beitritt der Stadt zu der Initiative für einen…