Neapel: Mit Trommeln und Stimmen den Tag der Gewaltfreiheit feiern

09.10.2016 - Neapel, Italien - Redazione Italia

Dieser Artikel ist auch auf Italienisch verfügbar.

Neapel: Mit Trommeln und Stimmen den Tag der Gewaltfreiheit feiern

In Neapel feierte ein buntes und abwechslungsreiches Publikum den internationalen Tag der Gewaltfreiheit mit einem massiven Flashmob „Trommeln und Stimmen“.

Ein wunderschöner Tag mit großer Beteiligung von Organisationen und Einzelpersonen, die den Tag mit Liedern und Tänze aus verschiedenen Traditionen gefeiert haben. Die Aktion endete in einem Moment der tiefen inneren Kontaktaufnahme.

Fotos von Marco Ruocco

tamboreo2 tamboreo3 tamboreo4 tamboreo5

Foto di Marco Ruocco

Kategorien: Europa, Fotoreportagen, Gewaltfreiheit, Humanismus und Spiritualität
Tags: , , , ,

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.