Zehntausende in sieben Städten gegen CETA und TTIP auf der Strasse

17.09.2016 - Pressenza Berlin

Dieser Artikel ist auch auf Englisch, Griechisch verfügbar.

Zehntausende in sieben Städten gegen CETA und TTIP auf der Strasse
(Bild von Max Brose)

Zehntausende Demonstranten, die Veranstalter sprechen von insgesamt 325 000, während die Polizei von etwa der Hälfte ausgeht, haben heute in Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Leipzig und Stuttgart gegen die Freihandelsabkommen mit den USA bzw. Kanada, TTIP und CETA, protestiert.

Ein breites Bündnis aus Umwelt- und Verbraucherschutzverbänden, Gewerkschaften, Kirchen, Globalisierungskritikern und linken Parteien kritisiert mit den Demonstrationen sowohl Inhalt als auch Intransparenz der Verhandlungen zu den Abkommen.

Der Protest in Berlin war zwar teilweise durch Regen behindert, aber insgesamt wieder sehr kreativ und bunt. Hier Bilder von Max Brose:

Mehr zu dem Thema bei Pressenza ist hier zu finden.

Kategorien: Europa, Ökologie und Umwelt, Wirtschaft
Tags: , ,

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.