Wem gehört die Stadt – Bürger in Bewegung

19.02.2015 - Reto Thumiger

Wem gehört die Stadt – Bürger in Bewegung

Wem gehört die Stadt: Den Beamten, die sie verwalten? Den Bauherren, die sie kaufen? Oder den Menschen, die sie bewohnen?

Als ein Großinvestor ankündigt, auf einem ehemaligen Industrieareal mitten in Köln-Ehrenfeld eine Shopping Mall zu bauen, werden Proteste laut. Der Bürgermeister des Stadtteils versucht zu vermitteln: Er möchte die Anwohner an der Gestaltung ihres Viertels beteiligen. Doch während in der Bürgerinitiative noch über visionäre Alternativen diskutiert wird, hat die Stadtverwaltung schon ganz andere Pläne auf dem Tisch…

„Wem gehört die Stadt – Bürger in Bewegung“ ist ein Film über Demokratie in unserer Gesellschaft und darüber, dass es sich lohnt einen oft  jahrelangen und beschwerlichen Kommunikationsprozess auf sich zu nehmen. Ein Plädoyer für Bürgerbeteiligungsverfahren.

Die Langzeit Dokumentation zeigt eine Situation wie sie heute in fast jeder deutschen Stadt anzutreffen ist. Dem neutralen  Blick der Filmemacherin verdanken sich tiefe Einblicke in die Denk- und Arbeitsweise von Investoren und Bauunternehmern, einer Stadtverwaltung, Bürgerinitiativen und den Bürgern die aus ihrem Heimat Viertel vertrieben werden.

Der Film ist ab dem 19. Februar deutschlandweit in den Kinos zu sehen.

Kinotermine: http://wemgehoertdiestadt-derfilm.de/news/termine
Filmwebsite und Trailer: www.wemgehoertdiestadt-derfilm.de/
Facebook-Seite: https://www.facebook.com/wemgehoertdiestadt

Kategorien: Europa, Kultur und Medien
Tags: , , ,

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.