„Jetzt ist der Zeitpunkt“ – Der Marsch der Veränderung mobilisiert Hunderttausende in Madrid

01.02.2015 - Redacción Madrid

Dieser Artikel ist auch auf Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch verfügbar.

„Jetzt ist der Zeitpunkt“ – Der Marsch der Veränderung mobilisiert Hunderttausende in Madrid

Von Gabriela Amaya und Federico Barrago, Übersetzung aus dem Italienischen von Evelyn Rottengatter.

Mit dem Slogan „Der Zeitpunkt ist jetzt“ ist der Marsch der Veränderung zu Ende gegangen. Hunderttausende von Menschen sind in das Zentrum von Madrid geströmt und haben immer wieder gerufen „Ja, man kann“.

Ein Tag des Feierns und der großen Freude, dessen Botschaft lautet: „2015 ist das Jahr der Veränderung für dieses Land und für ganz Europa… aber um dies zu erreichen, müssen wir weiterkämpfen“.

Die Sprecher der spanischen Bewegung Podemos wandten sich voller Freude und großer Kraft an die Demonstranten. Einige von ihnen, wie Bescansa und Monedero, verwendeten poetische und emotionale Worte, andere, wie Errejon und Iglesias, hielten politischere Reden. Alle jedoch waren sich einig, dass heute das Jahr der Veränderung beginnt, das Jahr in dem die Institutionen in die Hände des Volkes übergehen und dass diese Veränderung von uns allen geschaffen werden muss.

Iglesias zitierte die Maßnahmen, die Syrizia in Griechenland innerhalb von nur einer Woche zugunsten der Bedürftigsten der Bevölkerung ergriffen hat und erklärte, dass die Wende in Europa möglich ist, unter der Bedingung, dass jedes Land seine Pflichten erfüllt. Zuvor hatte er die vorangegangenen Generationen gelobt, die mit zur Erschaffung der Demokratie beigetragen hatten, sowie auch die Jungen der 15M (Bewegung 15. Mai oder auch Bewegung der Empörten; Anmerkung der Redaktion), die 2011 die Straßen und Plätze füllten. Als Kernaussage mit großer Wirkung in seiner Rede fügte er hinzu: „Heute sind wir hier und träumen, aber wir nehmen unsere Träume sehr ernst“ und überbrachte so eine Nachricht voller Hoffnung. Gleichzeitig rief er alle dazu auf, 2015 hart dafür zu kämpfen, die Zügel den Institutionen zu entreißen und wieder dem Volk in die Hände zu legen.

Marcha del CambioMarcha del CambioMarcha del CambioMarcha del Cambio

 

Kategorien: Europa, Meinungen, Politik
Tags: , , , , , ,

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.