Mittlerer Osten

01.11.2016

Women wage Peace – Frauen wagen Frieden in Nahost

Women wage Peace – Frauen wagen Frieden in Nahost

Am 19. Oktober marschierten Tausende Frauen in weiß durch die Straßen von Jerusalem. Ihr Weg führte vom Obersten Gerichtshof zum Regierungssitz von Netanyahu. Über ihren Köpfen schwangen sie Plakate: Genug ist Genug – Frauen wagen Frieden. Aufgerufen zu dem  Marsch der Hoffnung hatte ein breites Bündnis aus israelischen und… »

31.10.2016

Für eine gemeinsame Gesellschaft von Arabern und Juden in Israel

Für eine gemeinsame Gesellschaft von Arabern und Juden in Israel

Mohammed Darawshe ist eine arabischer Israeli, der über die Schizophrenie, als ein arabischer Bürger in einem jüdischen Staat zu leben, berichtet. Er ist Direktor des Shared Society Programmes von Givat Haviva, einem Jüdisch-Arabischen Friedenszentrum in Israel, und er ist für sechs Monate in Berlin als Fellow der Robert-Bosch Stiftung. »

22.10.2016

Steve Amsel: Der Friede ist ein MUSS und wird Realität werden

Steve Amsel: Der Friede ist ein MUSS und wird Realität werden

Interview mit Steve Amsel des Portals Desert Peace. Steve ist Jude und setzt sich für den Frieden ein, indem er sich dem israelischen Militarismus und Kolonialismus widersetzt. Wie für uns von ProMosaik bedeutet die antizionistische Haltung auch für Steve auf keinen Fall eine antisemitische Anschauung. Antizionismus heißt, sich einer… »

21.10.2016

Nirit Sommerfeld: Die Palästinenser sind die Nachfolgeopfer des Holocaust

Nirit Sommerfeld: Die Palästinenser sind die Nachfolgeopfer des Holocaust

Nirit Sommerfeld ist Schauspielerin, Autorin und Aktivistin für die Gerechtigkeit in Palästina/Israel, u.a. im Bündnis zur Beendigung der israelischen Besatzung. Der BIB setzt ich aktiv für die sofortige Beendigung der Besatzung Palästinas ein. Mit diesem Interview verfolge ich vor allem das Ziel, aufzuzeigen, wie Deutschland seine blinde Unterstützung… »

20.10.2016

Tausende von arabischen und israelischen Frauen marschieren für Frieden durch Israel

Tausende von arabischen und israelischen Frauen marschieren für Frieden durch Israel

Der „Marsch der Hoffnung“ organisiert von der Organisation Women Wage Peace (Frauen wagen Frieden) begann vor zwei Wochen in Rosh Hanikra im Norden Israels an der Libanesischen Grenze und endete gestern, am 19. Oktober, mit einem Massenauflauf vor der Residenz Netanjahus. „Wir waren 4000 Frauen und die Hälfte davon waren… »

16.10.2016

Politisches Urteil des Bundesgerichtshofs im Fall Kunduz

Politisches Urteil des Bundesgerichtshofs im Fall Kunduz

Bei dem von Oberst Klein am 4.9.2009 befohlenen Bombardement auf 2 Tanklastzüge in der Nähe von Kunduz waren weit über 100 Unbeteiligte, darunter zahlreiche Kinder, ums Leben gekommen. Die Bundesregierung hatte zwar anfangs zugesagt, die Opfer rasch angemessen zu entschädigen, rückte davon aber bald wieder ab. So blieb den Opfern… »

09.10.2016

Palästina: Flüchtlingslager ohne Recht auf medizinische Versorgung

Palästina: Flüchtlingslager ohne Recht auf medizinische Versorgung

Die aktuellen Lebensbedingungen in den palästinensischen Flüchtlingslagern Ich befinden mich in einem Flüchtlingslager, das 1948 erbaut wurde, dem Al Amari Camp in Palästina, vor den Toren der Stadt Ramallah. Ich teile meinen Alltag mit den Flüchtlingen und wie sie wache auch ich jeden Morgen mit dem Geruch des überall in… »

05.10.2016

Parent Circle: es tröstet uns nicht, Blumen auf die Gräber unserer Kinder zu legen

Parent Circle: es tröstet uns nicht, Blumen auf die Gräber unserer Kinder zu legen

Am 3. August diesen Jahres fand in den USA ein Konvent der demokratischen Partei zu Diskriminierung durch Rassismus und den immer weiter steigenden Zahlen von jungen Afroamerikanern, die auf den Straßen Amerikas sterben, statt. Der Konvent wurde von Hillary Clinton ins Leben gerufen, um Frauen aus aller Welt die Gelegenheit… »

27.08.2016

Türkei im Syrienkrieg angekommen

Türkei im Syrienkrieg angekommen

Die türkische Armee und die von ihr unterstützten syrischen Rebellen haben wie erwartet die kurdisch-syrischen Einheiten in Nord-Syrien angegriffen. In der Nähe des Ortes Tel al-Amarna kam es zu heftigen Gefechten. Nach Informationen der Rebellen wurden von der türkischen Luftwaffe auch Wohngebäude bombardiert. Bei den Angriffen im Dorf Al-Amarna habe… »

25.08.2016

Goethe-Institut Damaskus eröffnet in Berlin

Goethe-Institut Damaskus eröffnet in Berlin

Zwei Wochen lang gastiert das Goethe-Institut Damaskus, das 2012 wegen des Bürgerkriegs in Syrien schließen musste, in Berlin. Geplant ist ein deutsch-syrisches Kulturprogramm mit Konzerten, Filmen und Diskussionen. Das Goethe-Institut Damaskus – gegründet 1955 als eines der ersten Goethe-Institute der Welt – musste vor vier Jahren wegen des syrischen Bürgerkriegs… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.