Asien

EU als Büttel der USA – Eine Rückschau aus aktuellem Anlass

Gefragt, warum Deutschland keine Kampfpanzer an die Ukraine liefere, antwortet der deutsche Bundeskanzler Scholz, Deutschland unternehme nichts ohne Absprache mit den USA. Die von ihm ausgegebene Linie: keine deutschen Alleingänge. Der von ihm angegebene Grund für seine Zurückhaltung, man wolle…

China: Uno-Bericht bestätigt mögliche Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Xinjiang

Das Uno-Hochkommissariat für Menschenrechte hat den lange überfälligen Bericht über Menschenrechtsverletzungen in Xinjiang veröffentlicht. Darin erhebt auch die UNO schwere Vorwürfe gegen China und spricht von möglichen Verbrechen gegen die Menschlichkeit. «Dieses 46-seitige Dokument legt das Ausmass und die Schwere…

„Bürgerliche Räume erweitern und sicher machen“ – Karen Gomez Dumpit, ehem. Menschrechtskommissarin, der Philippinen

In diesem zweiten Teil ihres Interviews mit Pressenza betont die ehemalige Kommissarin der philippinischen Menschenrechtskommission, Karen S. Gomez Dumpit, die Notwendigkeit für die Regierung, von der Verfolgung politisch Andersdenkender abzusehen. Sie fordert die Regierung von Ferdinand Marcos Jr. auf, dem…

Fünfter Jahrestag der Rohingya-Flüchtlingskrise zwischen Myanmar und Bangladesch

Die gewaltsame, von Myanmar durchgeführte Kampagne zur Vertreibung von etwa eine Million muslimischer Rohingya, die nun in Flüchtlingslagern in Bangladesch leben, jährte sich am 25. August zum fünften Mal. von Samina Akhter Über die vergangenen fünf Jahre hat die Zahl…

„Selbst die Toten können nicht ruhen“ – Karen Gomez Dumpit, ehemalige Kommissarin für Menschenrechte der Philippinen

In ihrem zweiteiligen Interview mit dem Pressenza-Journalisten Perfecto Caparas erzählt die ehemalige Kommissarin der philippinischen Menschenrechtskommission (CHRP) Karen S. Gomez Dumpit, wie die Regierung des ehemaligen Präsidenten Rodrigo Duterte die Menschenrechtskommission (CHR), eine unabhängige Verfassungskommission, unterdrückte. Dies geschah inmitten des…

„Wir sind auch Bahá’í“

Seit Wochen häufen sich die Meldungen in den sozialen Netzwerken, die die Unterdrückung und die Verletzung der Menschenrechte in Iran anprangern. Journalist:innen, Lehrer:innen, Filmemacher:innen, Aktivist:innen usw. werden verfolgt und verhaftet, ihre Häuser werden zerstört oder sie verschwinden einfach. Unter ihnen…

Covid, Klima, Chemikalien und Schulden: Der perfekte Sturm, der Sri Lanka traf

Sri Lanka, Serendip im Altpersischen, das Juwel im Indischen Ozean, befindet sich in einer schweren politischen und wirtschaftlichen Krise.  Die Krise hat viele Wurzeln und wurde in den letzten zwei Jahren durch Covid, den Klimawandel, die Schuldenkrise, den Beitrag chemischer…

«Die Taiwan-Politik der USA erhöht das Risiko eines Weltkriegs»

Urs P. Gasche für die Onlinezeitung Infosperber Mitarbeit: Daniel Funk Nancy Pelosis Besuch in Taiwan hat die weltpolitischen Spannungen verschärft. Politologie-Professor Peter Beinart warnt davor. Die USA machten bisher im Stillen Schritte, die Beziehungen zu Taiwan zu «normalisieren». Nun ist…

Immobilienblase droht in Hongkong zu platzen

Am 7. August wurde eine Ratenzahlung des zahlungsunfähigen internationalen Immobilienkonzerns Evergrande fällig. Das Handelsblatt meldet am selben Tag, dass ein Konkursantrag beim Hongkonger Gericht gestellt worden sei. Der Börsenhandel mit Aktien der Evergrande Group sei ausgesetzt. 2021 geriet das Unternehmen…

«Die Taiwan-Politik der USA erhöht das Risiko eines Weltkriegs»

Nancy Pelosis Besuch in Taiwan hat die weltpolitischen Spannungen verschärft. Politologie-Professor Peter Beinart warnt davor. Von Urs P. Gasche für die Online-Zeitung Infosperber Die USA machten bisher im Stillen Schritte, die Beziehungen zu Taiwan zu «normalisieren». Nun ist es mit…

1 2 3 4 5 29