Atomwaffentests

Das verlorene Paradies

Der atomare Rassismus hatte Kiribati und die Marshallinseln stark geschädigt; nun werden sie durch den Klimawandel versenkt. Dies ist ein Auszug aus dem Don’t Bank on the Bomb Scotland Bericht „Atomwaffen, das Klima und unsere Umwelt„. Kiribati 1954 beschloss die…

Internationaler Tag gegen Atomtests

Folgen der Atomversuche umfassend untersuchen – Opfer entschädigen – Atommülldeponien besser sichern

Anlässlich des heutigen „Internationalen Tages gegen Atomtests“ hat die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) eine umfassende Untersuchung der Folgen von Atomversuchen und eine Entschädigung der Opfer gefordert. Auch müssten die früheren Kernwaffenversuchszentren mit ihren gigantischen Atommülldeponien besser gesichert werden, um…

Republik der Marshallinseln klagt gegen die 9 Atomwaffenstaaten vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag

[divide] Pressemitteilung der IALANA vom 25.04.2014 Die Republik der Marshallinseln (RMI) hat gestern beim Internationalen Gerichtshof (IGH) in Den Haag Klageverfahren gegen die 9 Atomwaffenstaaten USA, Russland, Großbritannien, Frankreich, China, Israel, Indien, Pakistan und Nordkorea eingeleitet. Ziel ist, diese Atomwaffenstaaten vor dem Hauptrechtsprechungsorgan…