Patricia Modispacher

Patricias Weltoffenheit wurde vor allem durch ihr Studium sowie ehrenamtliche Tätigkeiten geprägt. Multikulturalität, Asylrechte, Feminismus oder auch psychische Krankheiten wie Essstörungen, über welche sie ihr erstes Buch geschrieben hat, zählen zu Ihren Herzensanliegen.

Orange the World – Stopp die Gewalt gegen Frauen – 25. November

Die UN-Kampagne „Orange The World“ macht seit 1991 auf Gewalt aufmerksam – vom Internationalen Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen am 25. November bis zum 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte. Dann zeigen auf der ganzen Welt Menschen, Organisationen,…

Antifeminismus in Deutschland in Zeiten von Corona

Frau Bitzegeio ist Honorarprofessorin am Institut für Politikwissenschaft und Soziologie der Universität Bonn und verantwortet den Fachbereich Geschlechtergerechtigkeit und Gender der Friedrich-Ebert-Stiftung, in dem u.a. die ländervergleichende Studienreihe „TRIUMPH DER FRAUEN“ erscheint, die sich mit Antifeminismus, Rechtspopulismus und deren internationalen…

„Wir erreichen Gleichstellung nur, wenn alle Geschlechter daran mitarbeiten.“

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Am 7. September 2022 findet in Berlin eine internationale Konferenz zu den Geschlechterungerechtigkeiten in der Welt statt. Wo die Probleme sind, welche Lösungswege v.a. die nordischen Länder aufzeigen und wie die Solidaritätsbewegung HeForShe für mehr…