Gewaltfreiheit

17.07.2019

Gewalt und Vermittlung

Gewalt und Vermittlung

Andreas Blechschmidt, Aktivist der Roten Flora in Hamburg, plädiert in seinem Buch „Gewalt, Macht, Widerstand“ dafür, dass Militanz auch mit einer Vermittlung einhergehen müsse. Diese Gewaltbejahung ignoriert den enormen Schaden, der durch pseudoemanzipatorisches Gehabe für die legitimen Anliegen von Protestbewegungen entsteht. Zur Demokratie gehören auch Protestbewegungen, stehen sie doch für… »

11.07.2019

Ausschreibung für bildende Künstlerinnen zur Teilnahme am Kunstsymposium im Oktober 2019 in Brandenburg

Ausschreibung für bildende Künstlerinnen zur Teilnahme am Kunstsymposium im Oktober 2019 in Brandenburg

Anlässlich des Tages der Gewaltfreiheit, am 2. Oktober 2019 findet vom 1. Bis zum 5. Oktober 2019 im humanistischen Studien- und Reflexionspark in Schlamau, Brandenburg ein Symposium für Künstlerinnen und Künstler zum Thema Gewaltfreiheit statt. Ziel des Zusammentreffens der Künstler ist die Kreation freier und ortsbezogener Arbeiten zum Thema Gewaltfreiheit. »

07.07.2019

Die Repressions-Armee

Die Repressions-Armee

Um die Geldelite vor berechtigten Protesten zu schützen, rüstet die französische Polizei massiv auf. Trotz der Verschleierungsversuche in den Medien merken immer mehr Menschen, dass sie von einer mit der Finanzwirtschaft eng verbandelten Politik hinters Licht geführt werden. Ein schrumpfender Mittelstand und immer neue Strategien zur gezielten Ausbeutung der Massen… »

05.07.2019

Friedensbewegung 2.0

Friedensbewegung 2.0

Durch Achtsamkeit gelingt es Daniele Ganser, angesichts des politischen Schreckens auf der Welt nicht den Mut zu verlieren. Am 13. Juni 2019 organisierte Jens Lehrich vom Rubikon in Hamburg einen Achtsamkeits-Workshop mit dem Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser. Bei seinen Vorträgen über illegale Kriege und Kriegslügen erwähnt Ganser am Ende… »

03.07.2019

Subkultur Polizei – Nachgefragt beim Kriminologen Thomas Feltes

Subkultur Polizei – Nachgefragt beim Kriminologen Thomas Feltes

Herr Feltes, die Polizei ist unser Thema, dennoch möchte ich mit einer Frage beginnen, die eventuell ungewöhnlich ist. Mögen Sie Fußball? Ja, ich bin Fußballfan, seit ich als Kind in den 1950er Jahren mit meinem Vater und Großvater zu den Spielen von Mainz 05 gegangen bin. Zuletzt hatte ich selbst… »

02.07.2019

Bewegung für eine freie Erde

Bewegung für eine freie Erde

Ein Appell an die Jugend und an alle anderen.  Ich bin 76 Jahre alt, heute noch so politisch aktiv wie in der Studentenbewegung 1968, aber mit Erfahrungen, die ich mitteilen muss, weil ich inzwischen verstanden habe, woran bisher fast alle Bewegungen gescheitert sind. Heute gehen viele Tausend junger Leute auf… »

15.06.2019

Einige psychosoziale Folgen der Einführung eines universellen Grundeinkommens

Einige psychosoziale Folgen der Einführung eines universellen Grundeinkommens

Unter dem Titel „A Day of Perspectives from Utopia“ feierte Pressenza New York das zehnjährige Bestehen der Agentur in einer Konferenz, in der drei Podiumsdiskussionen entwickelt wurden: über Reichtum – dem universellen und bedingungslosen Grundeinkommen -, Frauen und Abrüstung.  Im Rahmen der Podiumsdiskussion Universelles Grundeinkommen haben wir unsere Positionierung als… »

22.05.2019

Solidarität mit den Street Medics in Frankreich und den Gelbwestenprotesten

Solidarität mit den Street Medics in Frankreich und den Gelbwestenprotesten

Gemeinsame Erklärungen deutscher Demosanitäter*innen zu den Street Medics in Frankreich im Rahmen der Gelbwestenproteste! In unserem Nachbarland Frankreich halten die heftigen Proteste der Gelbwesten, von Gewerkschaften und vielfältigen sozialen Bewegungen an. Polizeieinheiten gehen mit äußerster Gewalt gegen Demonstrant*innen von. Der ungezügelte Einsatz von Tränengas und Pfefferspray führt massenhaft zu gesundheitlichen… »

20.05.2019

Ein Erfolg an der Urne – aber weiterhin zu viele Schusswaffen-Opfer

Ein Erfolg an der Urne – aber weiterhin zu viele Schusswaffen-Opfer

Die Schweizer Stimmbevölkerung hat sich deutlich für ein strengeres Waffengesetz entschieden. Damit kann die Schweiz wichtige EU-Richtlinien umsetzen. Die Gesellschaft Schweiz ohne Armee (GSoA) zeigts sich erfreut über dieses Resultat fordert jedoch weitere Massnahmen, um die Sicherheit der Menschen in in der Schweiz zu gewährleisten. In der Schweiz sterben jedes… »

17.05.2019

IV. Lateinamerikanisches Humanistisches Forum: „Konvergenzen bilden“

IV. Lateinamerikanisches Humanistisches Forum: „Konvergenzen bilden“

Das IV. Lateinamerikanische Humanistische Forum, das am letzten Wochenende in der chilenischen Hauptstadt stattfand, wurde mit einer kulturellen Veranstaltung in der Bibliothek von Santiago abgeschlossen. Die zentrale Rolle spielte dabei die humanistische Schauspielerin Paulina Hunt, die das Publikum aufforderte, mit einer Stimme zu singen: „Transformation mit Körper, Geist und Herz. »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.