bottom up

Pro „Aufstehen“: Dann bleibt eben sitzen! Die neue Sammlungsbewegung ist politisch vielversprechend

Die neue Sammlungsbewegung um Sahra Wagenknecht erfährt großen Zuspruch – aber auch viel medialen Gegenwind aus dem neoliberal-pseudolinken Lager. Sie sei von oben installiert und spalterisch, heißt es. Diese Kritik hält einer Überprüfung nicht stand. Ein zentrales Argument der Gegner…