Wien unterstützt den European Day of Action for Refugees

13.09.2015 - Marita Simon

Dieser Artikel ist auch auf Englisch verfügbar.

Wien unterstützt den  European Day of Action for Refugees

1.500 Leute sind zum Westbahnhof in Wien gekommen, dem Ort, den so viele Flüchtlinge in den letzten Woche durchlaufen haben. Die Leute hier in Wien waren sehr aktiv und haben viel geholfen und davon haben viele während der Demonstration erzählt. Auch zwei Frauen, die immer wieder Konvois nach Ungarn organisieren, um Menschen nach Wien zu bringen. Andere helfen im Flüchtlingslager Traiskirchen oder an den Bahnhöfen Westbahnhof und Hauptbahnhof. Ohne diese freiwilligen Helfer würde das ganze System gar nicht funktionieren. Nach einer Stunde Marsch, durch den eine der wichtigsten Verkehrsstraßen Wiens blockiert wurde, endete die Demonstration an einem dunklen Ort der Geschichte Österreichs, an dem Abschiebegefängnis am Hernalser Gürtel.

 

Photos by Rupert Kroesen

 

Kategorien: Europa, Fotoreportagen, Menschenrechte

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.