Ehrenamt

Superhelden gibt es wirklich!

„Keine Sorge, ich werde meine Spinnenkräfte weitergeben und du wirst geheilt. Aber du musst es glauben. Morgen vielleicht nicht. Vielleicht auch nicht am Tag danach. Aber du wirst sehen, dass es dir nach und nach besser gehen wird, bis du…

Volunteer des Monats: Engagement ist notwendig

Mimi ist eine „Plantmom“ und hat sogar schon ihre eigene Gemüsesorte gezüchtet. Sie engagiert sich leidenschaftlich in der Notübernachtung am Containerbahnhof der Berliner Stadtmission und kümmert sich dort um den Social-Media-Autritt. Darüber hinaus bietet sie den Gästen viele coole Aktionen…

Volunteer des Monats: Engagement ist Menschlichkeit

Max studiert an der LMU in München und engagiert sich in seiner Freizeit bei ArrivalAid in der Anhörungs- und Klagebegleitung. Dort bereitet er Asylsuchende auf deren Anhörungstermin beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, das Überprüfungsverfahren oder die Verhandlung in einem…

Volunteer des Monats: Engagement ist Fürsorge

Pamela Rosenberg hat jahrelang als Intendantin an weltbekannten Häusern gearbeitet, so z.B. an der San Francisco Opera und bei den Berliner Philharmonikern. Als „rastlose Rentnerin“ engagiert sie sich nun im Verein MitMachMusik – ein Weg zur Integration e.V. Dort setzt…

Volunteer des Monats: Engagement ist Nächstenliebe

Adriano hatte schon früh das Verlangen, mit seiner Hilfe und seinem Wesen ein wenig Licht in das Leben anderer zu bringen. Schon im Alter von 14 Jahren engagierte er sich für obdachlose Menschen. 2019 unterstützte er eine Organisation bei Fundraising…

Volunteer des Monats: Engagement ist Lebensfreude

Mirjam ist seit Januar aktives Mitglied beim Ozeankind e.V. Berlin. Der Verein setzt sich gegen Plastikmüll ein und steht für Umweltbildung. Dort organisiert Mirjam u.a. Clean Ups und sensibilisiert ihre Mitmenschen für eine saubere Umwelt. Wer bist du und was…

Mit Mapping humanitäre Projekte unterstützen

Auch wenn sich viele von uns im Alltag auf Google Maps verlassen – es gibt Teile unserer Erde, die nur unzureichend kartiert sind. Das kann im Falle von Katastrophen, bei der Koordination von Hilfseinsätzen oder bei der Umsetzung von Projekten…

Siegel für „Ausgezeichnetes Engagement“ erhalten!

Die Freiwilligenplattform GoVolunteer würdigt Pressenza mit dem Siegel für „Ausgezeichnetes Engagement“. Jedes Jahr zeichnet GoVolunteer soziale Projekte aus, die vorbildliche Arbeit mit freiwilligen Helfer*innen leistet. Hierbei werden folgende Kriterien berücksichtigt: Transparenz & Projektpräsentation Gute Kommunikation Einfacher Einstieg & persönliche Begleitung…

Helferzentrale: „100 Prozent wir schaffen das!“

Bei ihrem Einsatz in Notunterkünften fiel einigen Berliner Aktiven auf: Schnelle Informationen sind der Schlüssel zum Meistern der immensen Aufgaben, die der starke Flüchtlingsstrom erfordert. Sie gründeten die „Helferzentrale“. Die Netzplattform soll Tauschbörse für Nachrichten und Informationen über Projekte und…

„Eine Massenmobilisierung für Flüchtlinge“

Als im vergangenen Jahr Hunderttausende nach Deutschland flohen, war die Hilfsbereitschaft beispiellos. Das gesamtgesellschaftliche Engagement berge großes Potential, konstatiert nun eine Studie. Doch wird es genutzt? Fast ein Jahr ist es inzwischen her, dass am Köln-Bonner Flughafen tausende Flüchtlinge ankamen.…

1 2