poonal - Pressedienst lateinamerikanischer Nachrichtenagenturen

poonal

Der Pressedienst poonal veröffentlicht aktuelle Meldungen und Hintergrundberichte aus Lateinamerika in deutscher Sprache. Seit 1991 macht poonal zugänglich, was lateinamerikanische Autor*innen und Agenturen über politische Bewegungen, soziale, kulturelle und ökonomische Kämpfe bzw. Emanzipationsprozesse in Lateinamerika schreiben. Der Pressedienst arbeitet mit derzeit 20 alternativen Nachrichtenagenturen in Lateinamerika zusammen.

Fracking – Wintershall und die tote Kuh

Ende Oktober 2021 fand im Schweizerischen Genf die siebte Verhandlungsrunde zu dem sogenannten Binding Treaty statt – oder genauer gesagt: die Verhandlungsrunde der Zwischenstaatlichen Arbeitsgruppe zu Transnationalen Konzernen und Sonstigen Unternehmen. Die Arbeitsgruppe wurde auf Initiative von Ecuador und Südafrika…

Entwaldung im Amazonas für den Green Deal in Europa

Mit der zunehmenden Ausrichtung auf erneuerbare Energien steigt auch die Zahl der Windparks und mit ihr die Nachfrage nach Balsaholz. Eine Spur der Zerstörung ist das Ergebnis. Denn Balsaholz wird in Europa, und in zunehmendem Maße auch in China, in…

Erinnerungen an den Besuch der Zapatistas in Berlin

Trotz der von Regierungen weltweit auferlegten Beschränkungen und der dramatischen Covid-19-Infektionszahlen gelingt es den Kämpfen und dem Widerstand, neue Ausdrucksformen zu finden. Das zeigt unser Rückblick auf den Besuch der Zapatistas in Berlin im Oktober 2021. Nach 47 Tagen auf See war…

„Eine humanitäre Krise des Verschwindenlassens“

Alejandro Encinas, mexikanischer Staatssekretär für Menschenrechte, Bevölkerung und Migration, hat vor der Expert*innengruppe des UN-Ausschusses für Verschwundene von einer humanitären Krise des Verschwindenlassens im Land gesprochen. Es handele sich um „das schmerzhafteste Erbe“ der guerra suciagenannten Phase staatlicher Repression sowie…

Xiomara Castro zur Präsidentin gewählt

Bei der Präsidentschaftswahl in Honduras liegt die Kandidatin des oppositionellen Linksbündnisses Alianza, Xiomara Castro, mit 53,61 Prozent der Stimmen auf dem ersten Platz. Das teilte die honduranische Wahlbehörde CNE auf ihrer Website nach Auszählung von gut der Hälfte der Stimmen…

Zwangsverheiratung – Nicht Kultur, sondern Gewalt

Die internationale Organisation „Girls Not Brides“ verurteilt die Zwangsverheiratung minderjähriger Mädchen und vertritt die Auffassung, dass es sich hierbei um ein gesellschaftliches Problem und nicht um eine „Tradition indigener Völker“ handelt. Zwangsverheiratung: Gewalt an Minderjährigen… Zwangsverheiratung sei eine Form der…

Feminismen in der Pandemie | Transnationaler Frauen*-Kampf geht weiter

2020: Das Jahr der weltweiten Pandemie hat eine Gesundheits- und Wirtschaftskrise ausgelöst, die benachteiligte Bevölkerungsgruppen besonders hart getroffen hat. Die Rechte von „Frauen* und Dissident*innen“ auf der ganzen Welt wurden beeinträchtigt, während geschlechtsspezifische Gewalt und Fälle von Feminiziden zunahmen. Dennoch…

„Der subtile Alltagsrassismus tritt immer deutlicher zutage“

Der Fall der Berliner Mauer und die Wiedervereinigung Deutschlands brachten auch für in Berlin lebende Menschen aus Lateinamerika viele Veränderungen mit sich. Um sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen, gründeten einige von ihnen Anfang 1992 den Xochicuicatl e.V. Was als…

Zwangsräumungen für die Sojaindustrie

Ende Oktober wurden mindestens 300 Familien, die von der Landwirtschaft leben, Opfer gewaltsamer Grundstücksräumungen. Wegen der sich ausbreitenden Sojaindustrie wurden Menschen, die bereits seit mehreren Jahren unter der Staatsgewalt leiden, nun von ihren Ländereien vertrieben. An Gemeinden wie Edilson Mercado,…

Abgeordnetenhaus stimmt für Amtsenthebungsverfahren gegen Piñera

(Montevideo, 9. November 2021, la diaria). Nach einer ungewöhnlichen und marathonartigen Sitzung des chilenischen Abgeordnetenhauses stand um 8 Uhr morgens am 9. November die Entscheidung fest: Die Abgeordneten entschieden für die Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Sebastián Piñera. Piñera war…

1 2 3 4 5 8