Pressenza Muenchen

Pressenza Muenchen

News from the Pressenza bureau in Munich, Germany

02.08.2018

Deutsches Geld für Kriege im Nahen und Mittleren Osten

Deutsches Geld für Kriege im Nahen und Mittleren Osten

Von urgewald e.V. – Anwalt für Umwelt & Menschenrechte Offenbar unbeeindruckt von Tod, Flucht und Vertreibung in aktuellen Kriegsgebieten, haben deutsche Banken und Investoren in den vergangenen drei Jahren hohe Geldsummen in Rüstungskonzerne gepumpt, die den Nahen und Mittleren Osten massiv aufrüsten und insbesondere den Krieg im… »

29.07.2018

25.000 Menschen demonstrierten in München für Menschenrechte und gegen die Politik der Angst

25.000 Menschen demonstrierten in München für Menschenrechte und gegen die Politik der Angst

Am vergangenen Sonntag, dem 22. Juli waren laut offiziellen Angaben 25.000 Menschen in München dem Aufruf „Ausgehetzt – Bayern bleibt bunt“ gefolgt und demonstrierten in der Innenstadt für Menschenrechte und gegen Hetze, Abschiebung, Ausgrenzung und die Politik der Angst. Nach Angaben der Veranstalter waren es bis zu 50.000 Menschen. Trotz… »

09.07.2018

Brüssel: Protestmarsch im Vorfeld des NATO-Gipfels „Make Peace Great Again“

Brüssel: Protestmarsch im Vorfeld des NATO-Gipfels „Make Peace Great Again“

Im Vorfeld des anstehenden NATO-Gipfels in Brüssel demonstrierten am vergangenen Samstag, 7. Juli, Menschen aus aller Welt gegen NATO-Politik und steigende Militärausgaben sowie für Solidarität und Umweltschutz. Laut Medienangaben nahmen zwischen 1.400 und 2.000 Personen an der bunten Veranstaltung in der Brüsseler Innenstadt teil. Auf der Facebook Seite „Trump not… »

04.07.2018

Das Ende des Internet wie wir es kennen

Das Ende des Internet wie wir es kennen

Morgen, am 5. Juli, wird das Europäische Parlament über eine Reform des Internets abstimmen. Was ursprünglich als gutgemeinte Maßnahme zur Stärkung des Urheberrechts gedacht war, könnte in seiner jetzigen Form das Ende des Internets bedeuten, wie wir es kennen. Der folgende Artikel erklärt, wie es dazu kam, was die CDU… »

01.07.2018

Zu viel Gülle: Nitrat-Urteil gegen Deutschland

Zu viel Gülle: Nitrat-Urteil gegen Deutschland

Von Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt 30.06.2018 – Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat Deutschland wegen seines Verstoßes gegen die EU-Nitratrichtlinie verurteilt. Den Luxemburger Richtern zufolge hat die Bundesrepublik zu wenig gegen Nitratgehalte im Grundwasser unternommen und hätte zusätzliche Maßnahmen einleiten müssen, um die Gewässer zu schützen. »

29.06.2018

Herr Seehofer, seien Sie einen Tag dabei, bei Flucht und Seenotretterei!

Herr Seehofer, seien Sie einen Tag dabei, bei Flucht und Seenotretterei!

Von MISSION LIFELINE e.V. via Change.org   Sehr geehrter Herr Minister Seehofer, der Presse entnehmen wir, dass Sie sich dafür einsetzen, dass das Schiff „Lifeline“ unserer Seenotrettungs-NGO beschlagnahmt werden soll und gegen die Crew strafrechtlich ermittelt wird. Würden Sie uns nur einen Tag bei einer Seenotrettung begleiten…… »

29.06.2018

Es geht um 1.344 Investitionsschutz-Abkommen…

Es geht um 1.344 Investitionsschutz-Abkommen…

Von Mehr Demokratie e.V. Es ist eines der wichtigsten Verfahren dieses Jahres. Mehr Demokratie-Bundesvorstand Roman Huber war am 26. Juni in Luxemburg bei der Verhandlung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zur Paralleljustiz in Handelsabkommen. Hier sein Bericht aus dem Gerichtssaal.  Full court, grande salle… der volle Gerichtshof kommt nur… »

26.06.2018

Dieter Hallervorden: Frieden ist eine Geisteshaltung

Dieter Hallervorden: Frieden ist eine Geisteshaltung

Im folgenden Video bezieht Dieter Hallervorden, einer der bekanntesten und beliebtesten Unterhaltungskünstler der deutschen Fernsehgeschichte, Stellung zum Thema Friedenspolitik. Das Video wurde letztes Jahr zur Unterstützung der Ramstein-Kampagne aufgenommen und sein Inhalt bleibt auch weiterhin hochaktuell. In seiner Botschaft mahnt Dieter Hallervorden die Verantwortung der Medien an, endlich die richtigen… »

24.06.2018

Stop Live Transport: der Druck wächst weltweit

Stop Live Transport: der Druck wächst weltweit

Am vergangenen 14. Juni demonstrierten tausende von Menschen auf der ganzen Welt unter dem Motto „Stop Live Transport“ gegen Lebendtiertransporte. Von Dublin bis Madrid, von den USA bis Südkorea und Australien zeigten die Menschen in 35 Ländern und über 150 Events Empathie mit den… »

21.06.2018

Unabhängige Gewerkschaften gründen neue globale Föderation

Unabhängige Gewerkschaften gründen neue globale Föderation

Von labournet.tv Im Mai 2018 wurde in Italien die Internationale Arbeiter_innen Konföderation (IAK) gegründet. Sie soll unabhängige Gewerkschaften und Arbeiter_innenorganisationen über Grenzen hinweg vereinigen. Wir haben einige Delegierte des Kongresses nach ihren eigenen Gewerkschaftsaktivitäten und ihren Hoffnungen gefragt, die sie mit der neuen Konföderation verbinden. Die Londoner Gewerkschaft… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.