Pressenza Muenchen

Pressenza Muenchen

News from the Pressenza bureau in Munich, Germany

23.11.2016

Windgas: die saubere Alternative zu Fracking funktioniert

Windgas: die saubere Alternative zu Fracking funktioniert

Von Sonja Schuhmacher via Change.org Windgas, die saubere und machbare Alternative zum schmutzigen Geschäft mit Fracking, geht an Netz! Oft mussten wir uns von Politikern die Behauptung anhören, Windgas oder Power-to-Gas sei nicht marktreif, das funktioniere nicht. Der Beweis, dass es praktisch sehr gut funktioniert, wurde nun in Haßfurt erbracht. »

17.11.2016

Amnesty International fordert bundesweites Schutzkonzept für Flüchtlingsunterkünfte

Amnesty International fordert bundesweites Schutzkonzept für Flüchtlingsunterkünfte

Am 29. und 30. November trifft sich die Ständige Konferenz der Innenminister der Länder und des Bundesinnenministers (IMK) in Saarbrücken zu ihrer Herbsttagung. Kurz vorher soll eine von Amnesty International Deutschland e.V. initiierte Petition an den derzeitigen Vorsitzenden der IMK und Innenminister des Saarlandes, Herrn Klaus Boullion, übergeben… »

31.10.2016

Deutschland stimmt gegen Atomwaffenverbot

Deutschland stimmt gegen Atomwaffenverbot

Die Vereinten Nationen wollen über ein Verbot aller Atomwaffen verhandeln. Widerstand kommt von den Atommächten USA, Russland, Großbritannien und Frankreich. Auch Deutschland stimmt gegen ein Atomwaffenverbot. Die überwältigende Mehrheit der Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen hat am 27. Oktober in New York die Aufnahme von Verhandlungen über ein Atomwaffenverbot beschlossen. Im… »

22.10.2016

Aufruf gegen CETA: Wallonische Abgeordnete unterstützen!

Aufruf gegen CETA: Wallonische Abgeordnete unterstützen!

Der Verein Mehr Demokratie e.V., der auch einer der Organisatoren der zwei Klagen gegen CETA vor den Bundesverfassungsgerichts war, hat einen Aufruf an die Abgeordneten de wallonischen Parlaments gestartet, den wir hier im Folgenden wiedergeben: An die wallonischen Abgeordneten: Wir stehen hinter euch! Das wallonische Parlament… »

15.10.2016

Monsanto Tribunal in Den Haag: ein großer Schritt für die weltweite Bewegung für Ernährungssouveränität

Monsanto Tribunal in Den Haag: ein großer Schritt für die weltweite Bewegung für Ernährungssouveränität

Das Monsanto Tribunal ist eine internationale zivilgesellschaftliche Initiative, um Monsanto für Menschenrechtsverletzungen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Ökozid zur Verantwortung zu ziehen. Angesehene Richter werden die Aussagen von Opfern anhören und einen beratenden Standpunkt liefern, gefolgt von Verfahren des Internationalen Gerichtshofs. Eine andere und parallel stattfindende Veranstaltung, die… »

08.10.2016

Brief an die Unterstützer von Another Europe Is Possible

Brief an die Unterstützer von Another Europe Is Possible

Heute, am 08. Oktober findet in London eine Zusammenkunft progressiver Kräfte statt, um über die Zukunft nach Brexit zu diskutieren. Das Event „Brexit Britain: What went wrong and what next?“ wird von Another Europe Is Possible in Zusammenarbeit mit openDemocracy, der LSE Civil Society und der Human Security Research Unit… »

04.10.2016

Welttierschutztag: Staatsziel Tierschutz bisher reine Symbolpolitik

Welttierschutztag: Staatsziel Tierschutz bisher reine Symbolpolitik

Angesichts der Tatsache, dass Massentierhaltung massiv zu Umweltverschmutzung und Klimawandel sowie laut WHO auch zu einem „post-antibiotischen Zeitalter“ beiträgt, wird die aktuelle Pressemitteilung der gemeinnützigen Organisation Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V. umso relevanter. Tierschutz ist auch Verbraucherschutz, Umweltschutz, Schutz… »

17.09.2016

Erfolg: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Schweinehochhaus

Erfolg: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Schweinehochhaus

Nach langen Jahren des Kampfes, hauptsächlich seitens des Deutschen Tierschutzbüros, aber auch vieler anderer engagierter Einzelkämpfer und Unterstützer, nach zahlreichen Artikeln, Fernsehberichten und sogar einer Anzeige gegen einen Tierschutzaktivisten ermittelt nun endlich die Staatsanwaltschaft gegen die Betreiber der Schweinehochhauses. Das Schweinehochhaus ist wahrscheinlich einmalig auf der Welt: in… »

28.08.2016

Es knirscht gewaltig im Brüsseler Gebälk: Petition anonymer EU-Angestellter

Es knirscht gewaltig im Brüsseler Gebälk: Petition anonymer EU-Angestellter

Dass hohe Politiker gerne in gutbezahlte Positionen in der Industrie wechseln, ist nicht unbekannt. Als Paradebeispiel sei nur Gerhard Schröder genannt. Und es funktioniert natürlich auch umgekehrt, Mario Draghi, derzeitiger Chef der EZB, war vorher bei Goldman Sachs angestellt. So verwundert es nicht allzu sehr, dass nun auch José Manuel… »

27.08.2016

Neapels Bürgermeister tritt DiEM25 bei

Neapels Bürgermeister tritt DiEM25 bei

Italiens drittgrößte Stadt ist der neueste Zugang zum Netzwerk der “rebellischen Städte”, dessen länderübergreifendes Ziel es ist, die EU zu demokratisieren Neapel, Italien, 3. August 2016 – DiEM25 freut sich sehr, Neapels Bürgermeister Luigi de Magistris in seinen Reihen begrüßen zu dürfen. Einst mutiger Staatsanwalt, der… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

Internationaler Frauenstreik

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.