sexuelle Gewalt

25.01.2021

Die Ethikkommission des Abgeordnetenhauses spricht Sanktionen gegen Florcita Alarcón aus

Die Ethikkommission des Abgeordnetenhauses spricht Sanktionen gegen Florcita Alarcón aus

Die Ethikkommission des Abgeordnetenhauses untersuchte den Fall des Abgeordneten, dem sexueller Mißbrauch und Veröffentlichung von Intimbildern auf WhatsApp vorgeworfen worden war. Die Ethik- und Transparenzkommission des Unterhauses beschloss die Sanktionierung des Abgeordneten Florcita Alarcón nachdem in sozialen Netzen Fotos durchgesickert und veröffentlicht wurden, die ihn und weitere Personen einbezogen. Dazu… »

14.01.2021

Erklärung der Humanistischen Feminist*innen Chile

Erklärung der Humanistischen Feminist*innen Chile

Bezüglich der öffentlichen Anklage gegen Florcita Motuda Alarcón, einen Abgeordneten der Humanistischen Partei, geben wir, die Humanistischen Feminist*innen, folgende Erklärung mittels der sozialen Netzwerke ab: Was sofort geschehen muss, ist eine seriöse und transparente Untersuchung, die die Aufklärung der Vorwürfe sicherstellt, welche über die sozialen Medien geäußert wurden. Ein angemessener… »

14.01.2021

Die Humanistische Partei in Chile äußert sich zur Anklage des Abgeordneten Florcita Alarcón

Die Humanistische Partei in Chile äußert sich zur Anklage des Abgeordneten Florcita Alarcón

Am 07.01.2021, hat unser Abgeordneter Florcita Alarcón die Partei gebeten, seine Mitgliedschaft bis auf Weiteres auszusetzen, während die Vorwürfe gegen ihn überprüft werden. Diesem Antrag wurde in Anbetracht der Schwere des Sachverhalts stattgegeben. Wir akzeptieren ebenso seine Entscheidung, als Präsident der Kommission für Kultur, Kunst und Kommunikation der Abgeordnetenkammer zurückzutreten. »

29.11.2020

Chile: Performance für die Freiheit

Chile: Performance für die Freiheit

Am letzten Samstag, kehrte Las Tesis Senior zum Nationalstadion zurück, um eine Performance für die Freiheit der Gefangenen der Revolte für Würde aufzuführen. Frauen versammelten sich, in schwarz gekleidet mit einem weißen Taschentuch in der Hand und bewegten sich so synchron abgestimmt, dass es so aussah,… »

11.10.2020

Irans #MeToo Bewegung stellt das Patriarchat und westliche Stereotypen in Frage

Irans #MeToo Bewegung stellt das Patriarchat und westliche Stereotypen in Frage

Es wurde eine iranische #MeToo Bewegung genannt, und das ist sie auch. Tausende von Frauen im Iran – und einige Männer – gehen online, um über die sexuellen Übergriffe und Belästigungen zu sprechen, die sie erlebt haben. An einem historischen Wendepunkt im Kampf der iranischen Frauen für ihre Rechte ist… »

28.09.2020

Das feministische Kollektiv „Las Tesis“ unter den einflussreichsten des Jahres

Das feministische Kollektiv „Las Tesis“ unter den einflussreichsten des Jahres

Das feministische Kollektiv „Las Tesis“ wurde von der nordamerikanischen Zeitung Time zu einer der 100 einflussreichsten Persönlichkeiten des Jahres 2020 gewählt. Es geht um eine Gruppe, welche ihren Ursprung in Valparaíso, Chile, hat. Sie wurde von Paula Cometa, Daffne Valdés, Sibila Sotomayor und Lea Cáceres gebildet. »

25.09.2020

Wir Frauen und unsere subjektive Sprache schmieden neue Formen der Kommunikation

Wir Frauen und unsere subjektive Sprache schmieden neue Formen der Kommunikation

Die Sprache der kämpfenden Frauen ist universell. Es ist nicht wichtig, auf welchem Teil des Planeten du lebst, wir sprechen alle die gleiche Sprache, wenn es darum geht, uns zu verteidigen und etwas für uns zu fordern. Aus 50 Metern Entfernung sehe ich eine Mutter, welche mir mit ihrem Kind… »

21.06.2020

Menschenrechtsbeauftragte: „Sexuelle Gewalt ist Kriegsverbrechen“

Menschenrechtsbeauftragte: „Sexuelle Gewalt ist Kriegsverbrechen“

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Kofler, will härter gegen sexuelle Gewalt in Konfliktgebieten vorgehen. Sie fordert unter anderem mehr Investitionen in die Vorbeugung gegen die Übergriffe. Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Bärbel Kofler, sprach anlässlich des Internationalen Tages zur Beendigung sexueller Gewalt in Konflikten, von verheerenden Zahlen. Das Ausmaß an Straflosigkeit bei… »

08.05.2020

Arbeit in Würde, für eine sofortige Legalisierung!

Arbeit in Würde, für eine sofortige Legalisierung!

Die aktuelle Gesundheitskrise hat gezeigt, dass auch eine Krise innerhalb der Pflege existiert, in der die Ungerechtigkeit, Ungleichheiten, Gewalt und Missbräuche zunehmen; in der sich die Sozialpolitik verringert, anstatt gestärkt zu werden; in der wir die älteren Personen vergessen, weil sie “nichts mehr beitragen”; in… »

22.04.2020

„Der Vergewaltiger bist du!“ – Der Ursprung einer globalen feministischen Mobilisierung

„Der Vergewaltiger bist du!“ – Der Ursprung einer globalen feministischen Mobilisierung

Die Performance „Ein Vergewaltiger auf deinem Weg“ des chilenischen Künstlerkollektivs Las Tesis (D. Valdés, S. Sotomayor, P. Cometa, L. Cáceres) war ein großer und unerwarteter Erfolg, zuerst in Chile und dann auf der ganzen Welt. Könnte dieser feministische Erfolg konjunkturell sein? Entgegen dem Anschein ist die… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.