Milagro Sala

Raúl Noro in Jujuy festgenommen

Raúl Noro, Lebensgefährte von Milagro Sala hat heute morgen erfahren, dass ein Haftbefehl gegen ihn erlassen wurde. Angesichts seines Gesundheitszustandes haben er und seine Anwälte entschieden, es sei das Beste sich an das Gericht zu wenden und um Hausarrest zu bitten.…

Jujuy: Polizeirepression und Verhaftung des Ehemanns von Milagro Sala

Von Santiago Asorey, Paco Urondo Der Ehemann von Milagro Sala, Raúl Noro, wurde wegen angeblichen „Betrugs an der öffentlichen Verwaltung“ vorläufig festgenommen, nachdem er sich spontan dem Provinzgericht vorgestellt hatte. Aus gesundheitlichen Gründen wurde er dann in das Krankenhaus Pablo…

Brief an Italiens Präsidenten Mattarella für die Freilassung Milagro Salas

Am 29. Juni hat das Komitee zur Freilassung Milagro Salas eine neue Initiative gestartet: einen Brief an den Präsidenten der italienischen Republik Sergio Mattarella, der von Persönlichkeiten aus Kultur, Bildung, Politik und von verschiedenen Vereinen unterzeichnet wurde, mit der Bitte,…

Argentinier in Deutschland rufen zu Protesten gegen Macri auf

Anlässlich des Besuchs des argentinischen Staatspräsidenten Mauricio Macri in Berlin, riefen die Gruppen „Argentinier in Deutschland“ und „Argentinos para la Victoria“ gestern zu einem Protesttag gegen den argentinischen Präsidenten auf. Sie lehnen Macris neoliberale Politik, die er seit seinem Machtantritt im…

Tausend Menschen beim Kongress von Tupac Amaru in Jujuy

In der argentinischen Provinz Jujuy nahmen am Samstag, 11.06.2016, rund tausend Menschen am nationalen Kongress der Bürgerbewegung Tupac Amaru und dem Treffen der Komitees für die Freilassung von Milagro Sala teil. Aktivisten, nicht nur von Tupac Amaru, sondern auch von…

In Rom präsentiert sich das Komitee für die Freilassung von Milagro Sala

Gestern fand in Rom eine weitere Veranstaltung für die Freilassung von Milagro Sala statt, die von Giovanna Martelli, Abgeordnete der Sinistra Italia, organisiert wurde; sie hatte von Beginn an aktiv an der Initiative für die Freilassung der seit Januar diesen…

Macri und Morales rächen sich an Milagro Sala in Haft

Laut einer Eilmeldung, die von der Organisation und Bürgerbewegung Tupac Amaru an die Presse herausgegeben wurde und die wir hier in ihrer Gesamtheit wiedergeben, verschlechtern sich die Bedingungen der illegalen Haft von Milagro Sala und anderen Inhaftierten von Tupac Amaru.…

In Jujuy: die Kampagne “Ni una menos” ruft #LiberenAMilagro

Im Zusammenhang mit der nationalen Kampagne gegen den Feminizid (Begriff aus dem lateinamerik. Sprachraum für systematische Morde an Frauen, Anm. d. Übers.) “Ni una menos” („Nichtmal eine mehr“), die letztes Jahr von tausenden von Frauen in ganz Argentinien ins Leben…

100 Wandgemälde, um Milagro Sala zu befreien

Die argentinische Bürgervereinigung Tupac Amaru, deren Gründerin wegen erfundener Beschuldigungen politischer Natur im Gefängnis sitzt, hat vergangenes Wochenende eine neue gewaltfreie Kampagne ins Leben gerufen, um gegen die ungerechtfertigte Haft zu protestieren. Die Kampagne benutzt dazu eines der klassischen Mittel…

Die Telenovela Morales Reloaded: offener Brief von Milagro Sala

Aus dem Frauengefängnis von Alto Comedero in der argentinischen Provinz Jujuy hat die Abgeordnete des Parlasur und Leiterin der Organisation Tupac Amari, Milagro Sala, politische Gefangene seit 16. Januar, einen neuen offenen Brief verfasst: Die Telenovela Morales Reloaded Ich bin…

1 5 6 7 8