Mare Nostrum

15.06.2015

Die Toten kommen nach Berlin

Die Toten kommen nach Berlin

Gemäß Mitteilung des Künstlerkollektivs „Zentrum für Politische Schönheit“ ist es der wahrgewordene Alptraum der deutschen Bundesregierung: In den kommenden Tagen werden Menschen, die auf dem Weg in ein neues Leben an den Außengrenzen der Europäischen Union ertrunken oder verdurstet sind, nach Berlin kommen. Es geht um die Sprengung der Abschottung… »

12.02.2015

Neues Flüchtlingsdrama vor Lampedusa als Folge europäischer Vogel-Strauss-Politik

Neues Flüchtlingsdrama vor Lampedusa als Folge europäischer Vogel-Strauss-Politik

Vermutlich 300 Menschen sind innert zweier Tage vor Lampedusa ertrunken und somit sind die schlimmsten Befürchtungen nach dem Ende von Mare Nostrum Realität geworden. Triton genügt nicht, Europa darf nicht länger den Kopf in den Sand stecken.  John Dalhuisen, Direktor für Europa und Zentralasien bei Amnesty International, ist erschüttert: Die… »

31.10.2014

Start von „Triton“: Seenotrettung in Gefahr!

Migranten und Flüchtlinge auf der „Virginio Fasan“, die im Zuge der Operation „Mare Nostrum“ viele Menschen gerettet hat: © Amnesty International Angesichts des Starts der Operation „Triton“ durch die EU-Grenzschutzagentur Frontex am 1. November fordert die Generalsekretärin von Amnesty International, Selmin Çalışkan, eine gemeinsame Verantwortung bei… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Tag der Gewaltlosigkeit

Tag der Gewaltlosigkeit

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.