Griechenland

30.03.2016

Flüchtlingskrise 2016: Warten auf die Griechische Gesetzgebung, um den EU-Türkei Deal zu implementieren

Flüchtlingskrise 2016: Warten auf die Griechische Gesetzgebung, um den EU-Türkei Deal zu implementieren

Das Abkommen vom 18. März zwischen der EU und der Türkei beruht auf unklaren Europäischen und internationalen rechtlichen Rahmenbedingungen. Sein Text definiert die Menschen, die auf EU Territorium kommen, auf sehr vage Art und spielt dabei mit dem Konzept und den Begrifflichkeiten von „irregulären Migranten“, „Asylsuchenden“ und „Syrern“, während… »

15.03.2016

Griechische Flughäfen: Fraport kassiert – griechischer Staat zahlt und haftet

Griechische Flughäfen: Fraport kassiert – griechischer Staat zahlt und haftet

Einen Tag vor Veröffentlichung des Geschäftsberichts der Fraport AG hat Attac die Übernahme von 14 griechischen Flughäfen durch die Betreiberin des Frankfurter Airports scharf kritisiert. Laut dem globalisierungskritischen Netzwerk schlägt Fraport massiv Profit aus der Notlage Griechenlands. Dies zeige der öffentlich gewordene Übernahmevertrag. „Fraport kassiert, der griechische Staat zahlt und… »

09.03.2016

Flüchtlinge 2016: 410 Menschen sind in der Ägäis ertrunken oder vermisst

Flüchtlinge 2016: 410 Menschen sind in der Ägäis ertrunken oder vermisst

Das UN Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) veröffentlichte für die ersten zwei Monate von 2016 Zahlen, in denen es von 138280 Menschen spricht, die nach Griechenland und Italien geflohen sind, 35% von ihnen sind Kinder. Es berichtet auch von 410 toten oder vermissten Menschen. Genau in dieser Zeit hat Frontex seine Operationen in… »

08.03.2016

Offener Brief an die Bundesregierung von in Griechenland lebenden Österreichern

Offener Brief an die Bundesregierung von in Griechenland lebenden Österreichern

Offener Brief an die österreichische Bundesregierung In Griechenland lebende und arbeitende Österreicher, Menschen, die mit diesem Land eng verbunden sind, die die tägliche Wirklichkeit dieses Landes kennen, appellieren an Vernunft und Mitverantwortung Österreichs in der Organisation des Flüchtlingsstroms, anstatt einfach österreichische Scheuklappenpolitik zu betreiben. Die Bundesregierung muss wahrnehmen und dafür… »

01.03.2016

Die Flüchtlingskrise: Sicherheit der Menschen oder der Grenzen?

Die Flüchtlingskrise: Sicherheit der Menschen oder der Grenzen?

Die jüngsten Anstrengungen auf lokaler und internationaler Ebene, die Flüchtlingskrise zu bewältigen, haben zu großer Besorgnis bei denen geführt, die sich aktiv mit dem Thema beschäftigen, sowie bei der Zivilbevölkerung. Es führt häufig zu tragischen Ergebnissen, wenn Flüchtlinge und Migrant_innen über irreguläre Routen und unsichere Passagen reisen. Griechenland war für… »

28.02.2016

Parade für Offene Grenzen – Wir fordern eine sichere Passage für diese Menschen

Parade für Offene Grenzen – Wir fordern eine sichere Passage für diese Menschen

Als sie das erste Mal die Nachricht hörte, dass die Nordgriechischen Grenzen möglicherweise geschlossen werden sollten, fühlte die Choreographin Vilma-Villemini Andrioti, die bereits als Freiwillige bei der Pampeiraiki Unterstützungsinitiative für Flüchtlinge tätig war, dass sie etwas tun muss. “Bis zu diesem Zeitpunkt war ich noch nicht sehr beunruhigt, weil die… »

13.02.2016

Umfassender Videobericht zum Start von DiEM25

Umfassender Videobericht zum Start von DiEM25

Pressekonferenz Die Demokratie in Europa Bewegung 25, gestartet von Yanis Varoufakis, dem ehemaligen Finanzminister von Griechenland, und Srecko Horvat, Philosoph und Autor, wurde bei einer Pressekonferenz an der Volksbühne Berlin lanciert. Um eine akkurate Darstellung des Beginnes der Bewegung für die Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, hat acTVism… »

07.02.2016

Interview mit Yanis Varoufakis: Wie das „Nein“ des griechischen Volkes zu einem „Ja“ wurde

Interview mit Yanis Varoufakis: Wie das „Nein“ des griechischen Volkes zu einem „Ja“ wurde

In diesem Interview, das The Real News Network mit Yanis Varoufakis geführt hat und acTVism Munich ins Deutsche übersetzt hat, spricht Yanis Varoufakis über seine Zeit als griechischer Finanzminister und über seine Bewegung, die am 09. Februar 2016 in Berlin in der Volksbühne vorgestellt wird. Hier… »

05.02.2016

Flüchtlingselend in Griechenland: Erpressung beenden – Schulden streichen

Flüchtlingselend in Griechenland: Erpressung beenden – Schulden streichen

Attac nimmt den Generalstreik in Griechenland zum Anlass, die Politik der Bundesregierung gegenüber Griechenland scharf zu kritisieren. „Die Dauererpressung Griechenlands – erst mit der Drohung, es aus dem Euro zu werfen, nun aus Schengen – muss endlich aufhören“, sagte Mike Nagler vom bundesweiten Attac-Koordinierungskreis. „Statt das Land weiter zu knebeln… »

25.12.2015

An der griechischen Grenze werden Menschen zurück zu Krieg und Armut geschickt

An der griechischen Grenze werden Menschen zurück zu Krieg und Armut geschickt

Für eine Mission der NGO PRAKSIS wurde ich für einen Tagesausflug nach Idomeni geschickt, nur wenige Meter entfernt von der Grenze der Hoffnung. Die lange Buskolonne mit Menschen, die Griechenland verlassen wollen, wartet geduldig an der Tankstelle, nur wenige Kilometer hinter dem Flüchtlingslager. Die Polizei erlaubt immer nur zwei Bussen… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.