Frankreich

Paris: friedliche Massendemonstration für den gesamten Planeten

Am Samstag, dem 12. Dezember 2015, demonstrierten Bürger aus aller Welt zusammen mit den Teilnehmern der diversen Workshops und Konferenzen der COP21, mit zahlreichen NGOs, Wissenschaftlern und alternativen Bewegungen entlang der Champs Elysées, auf dem Champ de Mars und vor…

Die Attentate von Paris, der Krieg und der Sinn der Gewaltfreiheit

Der Himmel über Paris ist blass-blau am Tag danach. Die Nacht zuvor war schrecklich, wahrscheinlich war sie eine jener Nächte, an die man sich noch lange erinnern wird. Ich schreibe – nicht ganz ohne Schwierigkeiten, das gebe ich zu –…

Terroristische Anschläge in Paris: Nein zur Gewalt!

Mehrere Anschläge haben zu einer Vielzahl von Toten in Paris geführt und Hunderten Verletzten Heute ist es mehr als jemals notwendig, sich deutlich gegen die Gewalt zu stellen, woher auch immer sie kommt. Die Fakten sind immernoch sehr verwirrend Mehr…

Euromarsch: Basta, lasst uns ein anderes Europa erschaffen!

Am achten Tag, dem 8. Oktober, trafen der südwestliche Abschnitt des Euromarsches und die Märsche, die aus dem Baskenland und aus Navarra kamen, zusammen. Sie teilen sich nun in zwei Abschnitte auf: einer auf dem Weg nach Marseille und der…

Kein Asyl für Julian Assange nach 3 Jahren

Die französische Justizministerin, Christiane Taubira, sagte nach den jüngsten Enthüllungen und Beweisen der Internetplattform WikiLeaks über das Ausspionieren der letzten drei französischen Präsidenten und ihres Staatsapperates durch die NSA, sie wäre nicht überrascht, wenn Frankreich politische Anstalten unternehmen würde, um…

Liberté, Égalité, Tätärätä – ein Facebook-Eintrag unter der Meinungsfreiheit Frankreichs

Am 10. Januar diesen Jahres wurde der 48-jährige Kabarettist Dieudonné M’bala M’Bala von der französischen Polizei in seiner Wohnung abgeführt. Die Pariser Staatsanwaltschaft warf ihm Verherrlichung des Terrorismus vor. Grund für dir Verhaftung war ein Eintrag Dieudonnés auf seiner Facebook…

Die Liebe ist stärker als der Hass, Hommage an die Opfer der Attacke gegen Charlie Hebdo

Bericht von Brigitte Cano und Marie-Laurence Chanut, Übersetzung Caroline Schenck “Die Liebe ist stärker als der Hass” – dieser Slogan begleitete Tausende von Parisern und Pariserinnen, die sich versammelt hatten, um der Opfer des bewaffneten Überfalls auf die Wochenzeitung Charlie…

1 5 6 7