Flüchtlinge

12.09.2015

Italien: Barfußmarsch für Solidarität mit Flüchtlingen in Turin

Italien: Barfußmarsch für Solidarität mit Flüchtlingen in Turin

Gestern fand auch in Turin ein Barfußmarsch mit 2.500 Teilnehmern statt. Fotoreportage:… »

10.09.2015

„Die Scheinheiligkeit der Europäischen Union muss aufhören“

„Die Scheinheiligkeit der Europäischen Union muss aufhören“

Eine Erklärung zur Migrations- und Flüchtlingspolitik der EU vom weltweiten Koordinationsteam von Welt ohne Kriege und Gewalt 5. September 2015 In den letzten 5 Jahren hat die Welt einen massiven Anstieg der Anzahl an Migranten erlebt, die meisten davon Flüchtlinge aus Gebieten mit extremer Gewalt durch Krieg… »

10.09.2015

Das Erlebte hat mich nicht mehr losgelassen…..

Das Erlebte hat mich nicht mehr losgelassen…..

Wien, Bericht eines Vaters aus Wien Liebe Freunde! Gestern in der Frühe hat mich mein großartiger Freund Arnold,  mit dem ich schon gemeinsam in Traiskirchen war, angerufen mit der Bitte, mit ihm gemeinsam Lebensmittel einkaufen zu gehen und diese an der Grenze Nickelsdorf abzugeben. Dort wurden wir auch all unser… »

07.09.2015

Impressionen vom Hauptbahnhof in Budapest

Impressionen vom Hauptbahnhof in Budapest

Bilder von unserer Fotografin Anita Szeicz vom 4. September 2015, Keleti Bahnhof in Budapest, drei Stunden bevor der erste Bus nach Wien abfuhr.    … »

06.09.2015

München lebt Solidarität

München lebt Solidarität

Ich lebe jetzt seit 27 Jahren in München, aber so etwas habe ich noch nicht erlebt. Nachdem ich gestern den ganzen Tag Nachrichten über die Ankunft der Flüchtlinge gehört und gelesen hatte, entschloss ich mich gestern spät, zum Hauptbahnhof zu fahren, um mit eigenen Augen zu sehen, was dort passiert. »

05.09.2015

Machtübernahme der österreichischen Bürger_innen

Machtübernahme der österreichischen Bürger_innen

Orban, Frontex, Dublin II und die Europäische Politik der Abschottung werden durch EU Bürger_innen, vor allem aus Österreich, die sich aktiv für die ungarischen Flüchtlinge einsetzen, aufs moralische Abstellgleis gestellt. In Ungarn hatte sich seit Tagen die Situation der Flüchtlinge, die in Richtung Deutschland unterwegs sind, verschärft. Zu Tausenden harrten… »

05.09.2015

Welcome to Vienna

Welcome to Vienna

Wien.   Die österreichische Bevölkerung hat sich inzwischen aufgeteilt. Während viele nach wie vor in das Flüchtlingslager in Traiskirchen (Niederösterreich) fahren, um dort Sachspenden und Essen zu verteilen, strömen im Sekundentakt die Menschen zu den Bahnhöfen in Wien, um Kleidung, Essen, Trinken, Spielsachen, Hygieneartikel vorbeizubringen. Inzwischen sei das Sachlager voll, wie… »

04.09.2015

Aylans Vater: Unterstützung der syrischen Bevölkerung vom Westen, dann muss niemand fliehen.

Aylans Vater: Unterstützung der syrischen Bevölkerung vom Westen, dann muss niemand fliehen.

Das Bild des kleinen Flüchtlingsjungen Aylan, der tot am Strand von Bodrum liegt, erzeugte eine Welle der Bestürzung. Aylans Familie war aus der kurdischen Stadt Kobanî in Nordsyrien geflüchtet. Die Schwester des Vaters erklärte im Interview mit „Ottawa Citizen“, dass die Familie in ihrer Verzweiflung keinen anderen Ausweg gesehen… »

04.09.2015

Flüchtlingskinder helfen sich selbst

Flüchtlingskinder helfen sich selbst

Am gestrigen Tag war der Fotograf Oliver Feldhaus wieder am Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo), wo die Flüchtlinge immernoch lange warten müssen – einige erzählen, seit zwei Wochen schon – bis sie registriert werden und eine Unterkunft zugewiesen bekommen. Vor allem die sagenhafte Hilfe Freiwilliger ermöglicht die Versorgung mit… »

03.09.2015

Eine universelle menschliche Nation ist möglich

Eine universelle menschliche Nation ist möglich

Ein neues Zeitalter hat begonnen. Das ging mir heute durch den Kopf als ich mittags zwischen meinen Jobs zum Westbahnhof gefahren bin, um zu sehen, wie die Situation mit den Flüchtlingen ist. Weg mit den Grenzen, weg mit den Ängsten. Das brauchen wir nicht mehr. Wir müssen loslassen von alten… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.