Deutschland

Die Prager Botschaft 1989 – eine deutsche Geschichte

Skulptur „Quo Vadis“ (ein Trabant auf Beinen) von David Černý, Deutsche Botschaft Prag | Bild: Wegmann CC BY-SA 3.0 „Wir sind zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass heute Ihre Ausreise …“ die restlichen Worte von Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher gingen,…

5. Jahrestag des Kunduz-Bombardements

Tankwrackskundus | Bild: BRFBlake – CC BY-SA 3.0 Am 4.9.2009 bombardierte die amerikanische Luftwaffe nach dem Befehl des deutschen Kommandeurs Oberst Klein am Kunduz-Fluss eine Zusammenkunft von über 200 Menschen aus den Dörfern der Umgebung und tötete dabei über 137…

Nahost-Experten rufen Bundesregierung in einem offenen Brief zu einem Kurswechsel auf

Quelle: wikipedia.de Dauerhaften Waffenstillstand erzielen, Blockade beenden – Entwicklungsperspektiven für Gaza, Westjordanland und Ostjerusalem schaffen Wir, deutsche Nahostexpertinnen und -experten, beschäftigen uns professionell mit der Entwicklung in den besetzten palästinensischen Gebieten. Wir setzen uns im Bereich der Wissenschaft, Entwicklungszusammenarbeit, Demokratie-, Friedens-…

Über 40 Radsportler als Botschafter für atomwaffenfreie Welt

Pacemakers Berlin Tour über 666 km vom 17.-19. Juli 2014 Im Jubiläumsjahr des Pacemakers-Radmarathons für eine friedliche und gerechte Welt ohne Atomwaffen findet erstmalig die Pacemakers BerlinTour statt. Vom 17.-19. Juli 2014 sind 40 bis 50 Radsportler 666 Kilometer von…

Vom wachsenden Wohlstand in Deutschland profitiert nur eine Minderheit

[media-credit name=“Eine Frau sucht in Mülleimern der thüringischen Stadt Weimar nach Pfandflaschen. (Foto: dpa)“ width=“300″][/media-credit] Berlin (Deutsche Wirtschaftsnachrichten) – Noch nie hat es so viele Erwerbstätige gegeben, aber auch noch nie so viele Teilzeitbeschäftigungen. Die Passivität der Politik sei erschreckend,…

Türkische Gemeinde kritisiert Kompromiss zum Doppelpass

Ungerecht und zu bürokratisch – das sind für den Vorsitzenden der Türkischen Gemeinde, Kolat, die Hauptmängel der Koalitionseinigung zur doppelten Staatsbürgerschaft. Bauchschmerzen haben auch Sozialdemokraten. Die Türkische Gemeinde in Deutschland ist enttäuscht von der schwarz-roten Einigung zur doppelten Staatsbürgerschaft. „Das…

Friedenskonzepte statt (Un-)Sicherheitsdenken – Die Münchner Friedenskonferenz

Am 31. Januar und 1. Februar dieses Jahres fand bereits zum 12. Mal die Münchner Friedenskonferenz statt. Diese versteht sich als Alternativ-Veranstaltung zur jeweils gleichzeitig stattfindenden Münchner Sicherheitskonferenz (MSK), einem jährlichen, kontrovers betrachteten Treffen teils hochrangiger Teilnehmer aus Politik, Militär…

Frauen in Abschiebehaft oft isoliert

Im Frauentrakt des Berliner Abschiebegefängnisses in der Grünauer Straße sitzen heute wieder zwei Frauen. In letzter Zeit war aber oftmals nur eine einzige Frau inhaftiert. Für Frauen ohne Papiere gibt es in Berlin also gleich zweifache Sanktionen: Haft ohne Straftat…

Globales Wirtschaften und Menschenrechte

Deutschland auf dem Prüfstand Ein neuer Prüfbericht von Germanwatch und MISEREOR belegt die mangelnde Umsetzung der „UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte“ in Deutschland. Deutsche Unternehmen geraten im Ausland immer wieder in Konflikt mit den Menschenrechten. Das betrifft zum Beispiele Importe von…

Grenzen öffnen für Menschen. Grenzen schließen für Waffen.

95.000 Unterschriften an Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Buhlmann übergeben. Protest mit Panzer, Chorgesang und Transparenten vor dem Reichstag. Pressemitteilung der Aktion Aufschrei zum heutigen Aktionstag „Grenzen öffnen für Menschen. Grenzen schließen für Waffen.“: Mit Panzerattrappen, Chorgesang und Transparenten demonstrierten Repräsentantinnen und Vertreter der…

1 16 17 18