Demokratische Republik Kongo

Fünf Nationen unterzeichnen und zwei ratifizieren den Vertrag über das Atomwaffenverbot

Während sich die Staats- und Regierungschefs der Welt diese Woche in New York zur jährlichen Eröffnung der Generalversammlung der Vereinten Nationen versammeln – und vor dem Hintergrund der jüngsten nuklearen Drohungen Russlands – haben fünf weitere Staaten den Atomwaffenverbotsvertrag (AVV)…

Genug ist genug!

Der Krieg in der Ukraine dient multinationalen Konzernen als Rechtfertigung für massive Spekulationen auf Preise von Rohstoffen, Energie und Welthandel. Der Krieg in der Ukraine hätte vermieden werden können, wenn der ukrainische Präsident nicht gewollt hätte, dass sein Volk durch…

Junior Nzita, ehemaliger Kindersoldat: das Böse mit dem Guten besiegen

Die Bremer Stiftung „die schwelle“ hat Junior Nzita zu einem der Preisträger des diesjährigen Internationalen Bremer Friedenspreises erklärt. Nzita ist ehemaliger Kindersoldat aus der Demokratischen Republik Kongo und heute ehrenamtlicher UN-Botschafter zum Thema Kindersoldaten. Vorgeschlagen wurde Junior Nzita vom Deutschen…

Mit dem Rollstuhl in eine bessere Zukunft

Rollstühle sind für die meisten Kongolesen unerschwinglich. Robert Mboyo, der selbst Polio hatte, will das ändern. Er hat eine Stiftung gegründet, die Hilfsmittel baut und kostenlos an Behinderte ausgibt. Robert Mboyo hinkt durch den Hof des pädagogischen Krankenhauses in Kinshasa,…