Büchel

60 Jahre Atomwaffen sind genug!

Die Atomwaffenstaaten rüsten auf, Donald Trump und Kim Jong-un treiben die Welt an den Rand eines Atomkriegs. Was jedoch nur wenige Menschen wissen: Auch in Deutschland sind Atomwaffen stationiert – schätzungsweise 20 US-Bomben lagern auf dem Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel in Rheinland-Pfalz.…

SPD-Kanzlerkandidat fordert Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland

Die Kampagne ICAN Deutschland und die ärztliche Friedensorganisation IPPNW begrüßen die Forderung von Martin Schulz, die US-Atomwaffen aus Deutschland abzuziehen. Endlich räumt ein Spitzenkandidat dem Thema Atomwaffen im Wahlkampf den Platz ein, den es in diesen Zeiten verdient. Damit unterstützt…

Kommentar Forum Internationalismus Berlin zur aktuellen Koreakrise

Plötzlich war es ganz aktuell. Das Undenkbare. Die Atomkriegsgefahr. Korea und Nordostasien schienen gar nicht so weit weg zu sein. Gegenseitige Eskalation von atomarer und konventioneller Hochrüstung, verbaler und militaristischer Provokationen führen an den Abgrund. Mit den geplanten Manövern der…

Büchel ist überall

Die Kampagne „Büchel ist überall. Atomwaffenfrei.jetzt“ wird bis zur Bundestagswahl im September 2017 den Druck auf die Politik erhöhen und die Forderungen zum Stopp der nuklearen Aufrüstung in Deutschland, dem Abzug der Atomwaffen aus Büchel und einem Verbot der Atomwaffen…

Trinationales Fasten in Büchel vom 6. – 9. August

Pariser, Londoner, einige Leute in Akfrika, die üblichen verdächtigen in Japan und wir haben wieder den Atombomben abwürfen auf Hiroshima und Nagasaki vor 71 Jahren gedacht. Die Verständigung holpert manchmal noch ein wenig und fasten ist nicht jedermans Sache, deshalb…

Fahrrad-Kinotour gegen den Drohnenkrieg

Am Ostermontag startet in Büchel eine Fahrradtour, mit der der Versöhnungsbund auf die Problematik von US-Drohnenangriffen und die Unterstützung der Bundesrepublik für diese Angriffe aufmerksam machen will. Mit im Gepäck: Ein eigens für diese Radtour hergestelltes Fahrradkino, mit dem dank…

Aktionstage am Atomwaffenstützpunkt Büchel erfolgreich

Bild: http://www.buechel-atomwaffenfrei.de/aktuell/ Gestern endete das 10-tägige Aktionscamp gegen Atomwaffen am Bücheler Haupttor. Einstimmig bezeichneten die Teilnehmenden die gewaltfreien Aktionen als gelungen. Der Luftwaffenstützpunkt (Bundeswehr-Fliegerhorst) bei Büchel ist seit 2004 vermutlich der einzige Militärstandort auf deutschem Boden, in dem Atomwaffen stationiert…

Blockade des Atomwaffenstandorts Büchel aufgehoben

Bild: www.buechel-atomwaffenfrei.de Hiroshima-Gedenktag, 6. August 2014, 11 Uhr. Das Lutzerather Tor des Atomwaffenstandorts Büchel wurde um ca. 6:30 Uhr geräumt und damit für Autoverkehr frei gemacht. Von den 12 dort Blockierenden blieb eine Person am Tor mit Bügelschloss festgeschlossen. Die…

Abzug statt Modernisierung der US-Atombomben in Büchel

Auch dieses Jahr führt die Gruppe Gewaltfreie Aktion Atomwaffen Abschaffen (GAAA) ein “Protest- und Aktionscamp” direkt am Haupttor vom “Fliegerhorst Büchel” durch. Seit Dienstagmorgen 6 Uhr sind die drei wichtigsten Tore des “Fliegerhorstes” von den Aktivisten blockiert worden. Der Luftwaffenstützpunkt…

1 2